Karriere-News

Drei Kindergärten und Grundschulen haben beim Preis „LogistiKids“ abgeräumt.
Kinder erklären die Logistikwelt: Die Preisträger des Wettbewerbs „LogistiKids“ bei der Siegerehrung im Rahmen der Auftaktveranstaltung des LogistikCluster NRW. (Foto: VVWL)
Wie kommt der Apfelsaft in die Flasche und die Rose in den Blumenladen? Diesen beiden Fragen widmeten sich 2016 etliche Kindergärten und Grundschulen im Rahmen des...
Werbung

Weitere Karriere-News

Arbeiten im Digital Lab "Ampulse" der Deutschen Bahn, das kürzlich im HOLM (House of Logistics & Mobility) in Frankfurt am Main eingeweiht wurde. (Foto: Deutsche Bahn/ Stephan Dinges)
Experten arbeiten im House of Logistics & Mobility in Frankfurt an Innovationsprojekten.
Mehr Finanzierungsrunden, aber insgesamt weniger Geld gab es 2016 für Start-ups in Deutschland. (Symbolbild: Apops/Fotolia)
Gesamtwert der Risikokapitalinvestitionen 2016 gesunken.
Der Sick-Förderpreis geht in diesem Jahr an: Reent Schlegel, Lisa Sophie Egger und Dr. Thomas Waterholter (v.l.). (Foto: TUHH/C. Bittcher)
Sick-Stiftung würdigt TUHH-Nachwuchswissenschaftler.
Wie sieht Mobilität in Ballungsräumen morgen aus? Dieser Frage geht ein Forschungsprojekt der Universität Melbourne nach. (Foto: Fotolia: Dmitry Perov)
Living Transport Lab soll Güter- und Personenverkehr in Metropolen revolutionieren.
Automobillogistik auf die spielerische Art begreifen: Eine neue App von Audi soll's möglich machen. (Foto: Audi AG)
Audi vermittelt Logistikabläufe jetzt per Smartphone und Tablet.
Der Campus der International School of Management in Köln. Hier können ab Herbst 2017 Studenten die Theorie des Logistik-Managements lernen und den praktischen Teil des Studiums bei Zalando absolvieren. (Foto: ISM)
Logistik-Studiengang startet im Herbst 2017.
Preisverleihung in Berlin: Die Finalisten Professor Dr. Ludger Overmeyer (rechts) und Sarah Uttendorf vom Institut für Integrierte Produktion Hannover (IPH) mit Moderator Jan-Martin Wiarda. (Foto: AiF)
„FTS-Wegenetz“ zählt zu den drei Top-IGF-Projekten des Jahres 2016.
Suchen mit dem neuen Supply Chain Lab die Nähe zur Berliner Gründerszene: Imperial-CIO Michael Lütjann und Mitglieder seines IT-Führungsteams: Mathias Rieger, Jörg Klöpper und Florian Seffert. (Foto: Imperial)
Logistikdienstleister setzt auf Nähe zur Berliner Gründerszene.
Flüchtlinge informieren sich im Rahmen des Erlebnistages Logistik über Ausbildungsberufe. (Foto: Logistik-Initiative Hamburg)
Logistik-Initiative Hamburg rührt Werbetrommel für Lehrberufe.

Aktuelle Artikel zum Thema Karriere

Aus- und Weiterbildung
Das Trainingscenter im Porsche-Werk Leipzig qualifiziert externe und eigene Logistikmitarbeiter des...
Trends in der Logistik
Eine Umfrage unter Führungskräften skizziert die Erfolgsfaktoren für einen Aufstieg im Supply Chain...
Aus- und Weiterbildung
Forscher haben die Ausbildung und Karrierepfade von Supply-Chain-Führungskräften untersucht. Die...
Aus- und Weiterbildung
Der Intralogistikanbieter Witron bildet in Parkstein junge Menschen aus aller Welt zum...
Aus- und Weiterbildung
Das berufsbegleitende Kooperationsstudium der Hochschulen Hof und Nürnberg hilft erfahrenen...
Aus- und Weiterbildung
Volkswagen setzt in seiner kürzlich im Werk Wolfsburg eröffneten „Lernwerkstatt Logistik“ auf einen...
Aus- und Weiterbildung
Ikea-Logistikmanager Claudio Marconi hat berufsbegleitend an der Universität St. Gallen sein...

Bildungsträger Kategorien

 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten