Jungheinrich Vertrieb Deutschland AG & Co. KG


Am Stadtrand 35
22047 Hamburg

Tel.: 0800 222 585858

E-Mail: info@jungheinrich.de
Internet: www.jungheinrich.de
Gründungsjahr: 1953
Mitarbeiter: ca. 14.000
Profil:

Umsatz: 2,7 Mrd. Euro (2015)

Die Jungheinrich AG mit Stammsitz in Hamburg ist einer der drei größten Anbieter in den Bereichen Flurförderzeug-,
Lager- und Materialflusstechnik weltweit. Als produzierender ­Dienstleister und Lösungsanbieter der Intralogistik steht das 1953 gegründete Unternehmen seinen Kunden mit einem umfassenden Produktprogramm an Staplern, Logistiksystemen,
Dienst- und Beratungsleistungen zur Seite.
Mit 33 eigenen Vertriebs- und Servicegesellschaften in Europa, Asien, Afrika und Amerika sowie einem dichten Händlernetz in über 70 weiteren Ländern, setzt die Jungheinrich AG auf einen weltweiten, leistungsstarken Direktvertrieb und ist somit in über 100 Ländern vertreten.

Wir bieten
Jungheinrich steht für intelligente Intralogistiklösungen für manuelle und vollautomatisierte Lager. Als Komplettanbieter bietet Jungheinrich sowohl Logistiksysteme, automatisierte Fahrzeuge, Regale und Flurförderzeuge als auch innovative Softwarelösungen für intelligentes Lagermanagement und prozesssichere Lagerautomation – für alle Branchen und Unternehmensgrößen. Dank des ganzheitlichen Portfolios bietet Jungheinrich als Generalunternehmer auf Wunsch ein komplettes Lager aus einer Hand. Von der Materialflussberatung über die Planung und professionelle Projektierung bis hin zur Realisierung und Systemintegration. Darüber hinaus sorgt ein umfassendes After-Sales- und Supportkonzept für effiziente Lagerabläufe auch lange nach der Inbetriebnahme. Mit 4.500 mobilen Service-Technikern und dem „Rund-um-die-Uhr-Service“ garantieren wir die optimale Betreuung.
 

Leistungen und
Produkte:
Mit einer eigenen Sparte Logistiksysteme und eigenem Vorstandsressort steht der Ausbau dieses Geschäftsfelds im Vordergrund. Kundenindividuelle, intralogistische Lösungen für jede Anforderung lassen sich durch das breite Produktprogramm und Dienstleistungsportfolio von Jungheinrich realisieren.
Mit dem Jungheinrich WMS – der intelligenten und flexiblen Softwarelösung für die Intralogistik – wird der Warenfluss optimiert und das Lager einfacher und günstiger gesteuert. Die Jungheinrich WMS Produktpalette bietet dabei optimale Lösungen für jede Unternehmens- und Lagergröße, jeden Automatisierungsgrad und jede Branche, egal ob für ein neues oder bereits bestehendes Lager. Von der preisgünstigen Einstiegslösung mit dem WMS Series 2 hin zum umfassenden, perfekt auf den Kunden zugeschnittenen Jungheinrich WMS oder darüber hinaus SAP EWM für eine durchgehende IT-Landschaft – Jungheinrich findet die beste Lösung für jedes Lager.
Darüber hinaus garantiert das Unternehmen eine branchenweit einzigartige Vorwärtskompatibilität, die auch in Zukunft sicherstellt, dass das Jungheinrich WMS immer release- und updatefähig bleibt.
Die unternehmenseigene Schnittstellensoftware Jungheinrich „Logistik-Interface“ verbindet Warehouse Management Systeme mit Fahrzeugen und weiteren Lagereinrichtungen. Durch zahlreiche Anwendungen wird die intelligente Vernetzung im Lager ermöglicht, sodass Vorteile wie eine sehr hohe Prozesssicherheit problemlos realisiert werden können. Dafür wurde das Jungheinrich „Logistik-Interface“ im Februar 2016 mit einem „Best of Industry“ Award prämiert. Darüber hinaus ersetzen Datenfunklösungen von Jungheinrich die früher gebräuchlichen Papierlisten im Lager und ermöglichen es, Durchsatz, Effizienz und Qualität deutlich zu steigern und Kosten zu senken. Als Systemintegrator begleitet Jungheinrich Kunden während der kompletten Projektstufen und bietet verlässliche und qualitative Betreuung, vom Erstkontakt bis hin zum Support nach der Inbetriebnahme.
 

Referenzen: Mit über 60 Jahren Erfahrung in der Intralogistik bietet Jungheinrich ein breites Spektrum an Referenzen in nahezu allen Branchen.
 

www.jungheinrich.de/logistik-software/warehouse-management-system/

 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten