Werbung

7 Tage Rückblick – Logistik News

21. Juli 2017

Tarifverträge: Lidl wechselt von Logistik zu Einzelhandel
Rund 3.300 Mitarbeiter in 20 regionalen Lagerlogistikzentren betroffen.
Lidl möchte die Tarifstruktur deutschlandweit vereinheitlichen: In den Lagergesellschaften soll künftig einheitlich der für den Einzelhandel gültige Tarifvertrag Anwendung finden. Zum Logistiknetzwerk des Handelsunternehmens zählt auch das hier zu sehende 2016 eingeweihte neue Lidl-Logistikzentrum in Großbeeren bei Berlin. (Archivbild; Foto: Lidl)
Lidl hat sich entschlossen, mit den regionalen Lagergesellschaften, die als Servicedienstleister alle Logistikvorgänge der Lidl-Filialbetriebe übernehmen und bisher noch...
Logistics Innovation Day: Zweite Auflage der Expertendiskussion
Digitalisierung, E-Commerce und neue Geschäftsmodelle im Fokus.
Wohin geht die Reise mit der Digitalisierung und den neuen Geschäftsmodellen? Auch diesen Fragen stellten sich die Diskutanten auf dem Logistics Innovation Day. (Symbolbild: Fotolia/fotogestoeber)
Das Institut für angewandte Logistik (IAL) der Hochschule Würzburg-Schweinfurt und das Unternehmen Pakadoo haben den 2. Logistics Innovation Day veranstaltet. Experten...
Logistikimmobilien: Stahlhändler Kicherer vergrößert Kapazitäten
Neues Langgutlager soll Lieferfähigkeit verbessern.
Der Stahlhändler Kicherer lässt ein vollautomatisches Langgutlager mit integrierter Förder-, Säge- und Verpackungstechnik errichten. (Simulationsbild: Kasto)
Der Stahlhändler Friedrich Kicherer GmbH & Co. KG lässt am Unternehmenssitz in Ellwangen ein neues, vollautomatisches Languttlager bauen. Den Auftrag dafür bekam der...

20. Juli 2017

Logistikimmobilien: Neubauvolumen bewegt sich auf Vorjahresniveau
Logistikimmobilien-Seismograph informiert über Entwicklung im zweiten Quartal 2017.
Logistikflächen in Deutschland: Das Neubauvolumen in der ersten Jahreshälfte 2017 entspricht rund 54 Prozent des gesamten Neubauvolumens 2016. (Symbolbild; Foto: Jürgen Fälchle/Fotolia)
Im zweiten Quartal 2017 sind in Deutschland mehr als 920.000 Quadratmeter Logistikfläche neu entstanden. Für die erste Jahreshälfte ergibt sich damit ein Volumen von...
KEP: Memo steigt in Nürnberg mit DPD aufs Lastenrad
Der Händler hat bereits gute Erfahrungen mit Lastenrädern in Berlin.
Die Koppelung von elektrisch unterstützten Lastenrädern und Mikrodepots hat sich für den Büroartikelhändler Memo AG in Berlin bewährt. Jetzt startet die Firma in Nürnberg mit DPD durch. (Foto: DPD)
Der Büroartikel-Versandhändler Memo AG aus Greußenheim bei Würzburg steigt beim Einsatz von Lastenrädern und Mikrodepots in die Zusammenarbeit mit großen KEP-...
Personalie: Schmermund bekommt Aufgabe bei Linde
Manager soll neues Expertenteam aufbauen.
Markus Schmermund wird bei Linde eine neue Expertengruppe im Bereich Intralogistik aufbauen. (Foto: Linde Material Handling)
Am 1. September 2017 tritt Markus Schmermund (49) bei der Linde Material Handling GmbH, Aschaffenburg, die neu geschaffene Position des Vice President Intralogistic...

19. Juli 2017

CeMAT: Pläne für Logistik 4.0-Bereich werden konkreter
„Logistics 4.0 Experience Hub“ zeigt die digital vernetzte Logistikkette.
Logistik 4.0 spielte auch auf der CeMAT 2016 eine Rolle. 2018 widmet die Messe dem Thema einen eigenen Bereich, wo Besucher neue Lösungen, Diskussionen und aktuelle Forschungsergebnisse anschauen können. (Foto: Deutsche Messe AG)
Die Deutsche Messe AG, Hannover, hat ihre Pläne für einen eigenen Bereich zur Digitalisierung in der Logistik auf der Intralogistik-Messe CeMAT konkretisiert. Im „...
Letzte Meile: Kunden wollen schnelle, planbare und günstige Lieferung
OC&C stellt internationale Studie zu Herausforderungen bei Lieferoptionen vor.
Eine internationale Studie setzt sich mit der Warenzustellung an den Verbraucher auseinander. (Foto: cybrain/Fotolia)
Konsumenten wünschen vor allem eine schnelle, planbare und kostengünstige Lieferung. Dieses Bild zeichnet die internationale Studie „Endspurt“ der Managementberatung OC...
Logistikimmobilien: Neues Kliniklager in Ahlen eröffnet
Medical Order Center kann erhebliche Kosten einsparen.
Rund 1.800 Quadratmeter zusätzliche Logistikfläche steht dem Medical Order Center in Ahlen nach der Erweiterung zur Verfügung. (Foto: Fiege)
Die St. Franziskus-Stiftung Münster und ihr Logistikpartner Fiege Logistik Holding Stiftung & Co. KG aus Greven haben am Montag am Standort Ahlen den Erweiterungsbau...

18. Juli 2017

Studie: Multimodale Logistik in Europa im Aufwind
Allerdings ist der deutsche Markt teilweise geschrumpft.
Der BASF-Kombiterminal in Ludwigshafen ist ein wichtiger Umschlagplatz für den multimodalen Verkehr. Der Immobilienvermittler und -berater Colliers International glaubt, dass die Kombination von mehreren Verkehrsträgern bei Transporten in Europa sich immer mehr verbreitet. (Archivfoto: BASF SE)
Die multimodale Logistik in Europa steht vor einer guten Entwicklung in Europa. Zu diesem Schluss kommt ein aktueller Marktbericht des Immobilienvermittlers und -...
Logistikimmobilien: Union Investment kauft bei Fiege ein
Fiege Mega Center ist erster Logistikerwerb für den Immofonds 1.
Fiege Mega Center Burgwedel: Das noch im Bau befindliche Projekt hat Union Investment von Fiege erworben. Foto: Fiege
Union Investment hat das noch im Bau befindliche Fiege Mega Center in Burgwedel bei Hannover im Rahmen eines Forward Fundings erworben. Die schlüsselfertige Übergabe ist...
E-Commerce: Nummer der Versandeinheit NVE/SSCC soll es richten
GS1 Standard soll Pakete über Länder- und Dienstleistergrenzen kennzeichnen.
Die Nummer der Versandeinheit NVE/SSCC (englisch: Serial Shipping Container Code) soll über Länder- und Dienstleistergrenzen eine Interoperabilität aller Beteiligten bei der Paketauslieferung ermöglichen.(Symbolbild; Foto: alphaspirit/Fotolia)
Das Europäische Komitee für Normung (CEN) hat laut einer Mitteilung von GS1 Germany die Grundlage für eine grenzenlose Paketzustellung in Europa geschaffen. „Eines der...
Logistikimmobilien: Winkler baut bei Wien
Händler von Nutzfahrzeugteilen baut drittes großes Lager.
Das neue, zunächst 50.000 Quadratmeter große Lager soll Österreich und die osteuropäischen Standorte versorgen.  (Foto: Winkler-Unternehmensgruppe)
In Himberg bei Wien hat die Christian Winkler GmbH & Co. KG mit Sitz in Stuttgart den Bau eines dritten Lagerstandorts begonnen. Das Unternehmen verkauft Teile für...
Studie: Logistikdienstleistern fehlen besonders oft Fachkräfte
In Industrie und Handel ist die Situation besser.
Logistikdienstleister haben es im Vergleich zu Unternehmen aus Industrie und Handel deutlich schwerer, Fachkräfte zu finden. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Bundesvereinigung Logistik. (Foto: Fotolia.com / Monkey Business)
Der Mangel an qualifiziertem Personal ist im Bereich der Logistikdienstleistung von zentraler Bedeutung. Das ergab die Frühjahrsumfrage zum Fachkräftemangel der...
KEP: Hermes testet Elektro-Trike in Göttingen
Fahrzeug darf auch in die verkehrsberuhigte Innenstadt.
E-Roller mit großer Klappe: Das elektrisch angetriebene „Tripl“ des dänischen Herstellers EWII fasst bis zu 750 Liter Volumen im Laderaum. (Foto: Hermes)
Elektrisch angetriebene Trikes sollen dem Hamburger Paketdienstleister Hermes Germany GmbH die Zustellung in der zufahrtsbeschränkten Innenstadt von Göttingen...

17. Juli 2017

Fachseminar: Neue Wege in der Ersatzteillogistik
LOGISTIK HEUTE-Forum am 19. und 20. Oktober in Ulm ist zu Gast bei Liebherr-Logistics.
Zu den Höhepunkten des LOGISTIK HEUTE-Forums Ersatzteillogistik 2017 zählt die Besichtigung des Logistikzentrums von Liebherr-Logistics in Oberopfingen am zweiten Veranstaltungstag. (Foto: Liebherr-Logistics)
Nach den ausgebuchten Besichtigungen der Ersatzteillager von Claas, Porsche und Lufthansa Technik Logistik Services in den vergangenen Jahren steht beim 4. LOGISTIK...
Personalie: Von Osram zu Steca
Elektronikspezialist hat neuen Leiter Einkauf und Logistik.
Edward Peters hat bei Steca Elektronik die Leitung von Einkauf und Logistik übernommen. (Foto: Steca Elektronik)
Die Steca Elektronik GmbH aus Memmingen im Allgäu hat Edward Peters als neuen Leiter Einkauf und Logistik gewonnen. Der 51-Jährige kam vom Lichtspezialisten Osram und...
Studie: Amerikanische Onlinehändler wollen nach Deutschland
Viele Firmen wollen bis 2021 in den Markt eintreten.
Amerikanische Onlinehändler wollen in Europa vor allem in Deutschland expandieren. (Symbolbild: Fotolia/Cybrain)
Deutschland ist der wichtigste europäische Zukunftsmarkt für US-amerikanische Marken bei der Ausweitung ihrer E-Commerce-Geschäfte. Das ergibt die Studie „...
Interview: Über alle Kanäle
Takko Fashion setzt auf Omnichannel-Handel.
Thomas Kröger setzt bei Takko auf Omnichannel-Handel. (Foto: Takko)
Der Modehersteller Takko Fashion möchte zukünftig über alle Handelskanäle aktiv sein. Das erklärte Thomas Kröger, Head of Logistics Warehouse Winsen/Luhe, im exklusiven...
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten