Werbung

7 Tage Rückblick – Logistik News

24. April 2017

Hypermotion: Transportsysteme der Zukunft im Fokus
Veranstaltung zeigt Ideen, Konzepte und Innovationen.
Der Elektrofahrzeug-Entwickler e.GO wird auch an der Hypermotion teilnehmen. (Foto: Messe Frankfurt/e.GO Mobile AG)
Die Vorbereitungen für die neue Messe- und Konferenzveranstaltung Hypermotion, die vom 20. bis 22. November 2017 erstmals im Congress Center und in Halle 5.1 der Messe...
Dienstleistung: Chemische Industrie kooperiert erneut mit Dachser
Verband der chemischen Industrie verlängert Zusammenarbeit um zwei Jahre.
Sie besiegelten die Verlängerung der Kooperation zwischen dem Verband der Chemischen Industrie und Dachser (v.l.n.r.): Michael Kriegel (Department Head Dachser Chem-Logistics), Johann-Peter Nickel (Geschäftsführer Finanzen und IT, VCI) und Sabine Knirsch (Key Account Management Einkaufskooperationen, VCI).  (Foto: Dachser)
Der Verband der Chemischen Industrie (VCI) hat seine Einkaufskooperation mit Dachser um weitere zwei Jahre verlängert. Wenn es um europäische Stückgutsendungen ab...
Fachmesse: CeMAT präsentiert sich auf der HANNOVER MESSE
Logistik und Industrie 4.0 im Fokus der Messemacher.
Die Fachmesse CeMAT präsentiert sich mit einer eigenen Ausstellung im Rahmen der HANNOVER MESSE 2017. (Foto: Deutsche Messe AG)
Ab neun Uhr ist es wieder so weit: Die Industrie-Leistungsschau HANNOVER MESSE öffnet vom 24. bis zum 28. April ihre Türen für das Fachpublikum. Unter dem Motto „...

21. April 2017

Transport: Club of Logistics ist gegen Lkw-Oberleitungen
Lobby-Organisation will stattdessen Infrastruktur für Brenstoffzellen.
Der Club of Logistics glaubt, dass Oberleitungs-Lkw weder ökonomisch noch ökologisch sinnvoll seien. Er hält die Brenstoffzelle für eine ökonomisch und ökologisch bessere Antriebstechnologie. (Foto: Siemens)
Der Club of Logistics hat sich gegen die Pläne der Bundesregierung ausgesprochen, in Oberleitungen für Elektro-Lkw zu investieren. Stattdessen fordert die Organisation...
Tag der Logistik: In wenigen Tagen ist es so weit
400 Veranstaltungen zeigen Interessenten die Logistik.
Auch am diesjährigen Tag der Logistik wird Ikea Interessenten Einblicke in seine Lager gewähren. (Foto: bildschön)
Der Tag der Logistik 2017 findet am 27. April statt. Die Initiatorin des Aktionstages, die Bundevereinigung Logistik (BVL), ruft Interessenten dazu auf, sich für die...
Personalie: Aesculap ernennt Logistikverantwortlichen zum Chef
Dr. Joachim Schulz mit sofortiger Wirkung zum Vorstandsvorsitzenden berufen.
Dr. Joachim Schulz ist neuer Vorstandsvorsitzender des Medizinprodukteherstellers Aesculap. (Foto: Aesculap)
Der Medizinproduktehersteller Aesculap, eine Sparte der B. Braun Melsungen AG, hat Dr. Joachim Schulz mit sofortiger Wirkung zum Vorstandsvorsitzenden des Unternehmens...

20. April 2017

Kooperation: Lufthansa Cargo geht Joint Venture mit United Airlines ein
Unternehmen einigen sich auf umfassende Frachtkooperation.
Frachtabfertigung: Auf Strecken zwischen USA und Europa kooperiert Lufthansa Cargo künftig mit United Airlines. (Foto: M. Jehnichen/Lufthansa Cargo)
United Airlines (UAL) und Lufthansa Cargo haben eine Joint-Venture-Vereinbarung für eine umfassende Frachtkooperation auf Strecken zwischen den USA und Europa...
Foren: LOGISTIK HEUTE baut Veranstaltungsangebot aus
Industrie 4.0 wird neues Thema im Jahr 2017.
Produktion bei SEW Eurodrive: Teilnehmer des LOGISTIK HEUTE-Forums zum Thema Industrie 4.0 werden sich am 2. Juni diesen Herstellungsbereich ansehen. Foto: SEW Eurodrive
Das Fachmagazin LOGISTIK HEUTE baut aufgrund steigender Nachfrage sein Veranstaltungsangebot aus. Statt wie bisher vier LOGISTIK HEUTE-Foren pro Jahr werden 2017...
Humanitäre Logistik: Erfolg durch Information
TU Dresden forscht an Analyseinstrument für schnellere Katastrophenhilfe.
Um bei Katastrophen eine schnelle Versorgung zu garantieren, forscht die TU Dresden an einem Analyseinstrument zur Unterstützung humnitärer Logistik. (Symbolbild: Günther Wick/DRK)
Erfolgreiche humanitäre Logistik hängt im Wesentlichen von einem schnellen und korrekten Informationsfluss in der ersten Phase nach Eintritt des Katastrophenfalls ab. Zu...
Logistikimmobilien: Mediq baut neues Distributionszentrum
Lager für 20.000 Medizinprodukte entsteht in den Niederlanden.
Im neuen Lager soll die gesamte Distribution von Medig zentralisiert werden. (Simulationsbild: Mediq)
Der niederländische Arznei- und Medizinproduktehändler Mediq BV mit Hauptsitz in Utrecht baut ein neues Distributionszentrum. Wie das Unternehmen mitteilt, haben die...
Lean Management: Wie es beim Bau von Feuerwehrfahrzeugen funktioniert
Christian Kleebauer, Area Manager für Zentral- und Osteuropa beim Feuerwehrausstatter Rosenbauer, berichtet.
Christian Kleebauer, Area Manager für Zentral- und Osteuropa beim Feuerwehrausstatter Rosenbauer, erklärt im Interview mit LOGISTIK HEUTE, wie Mitarbeiter, Technik und IT im Werk Leonding II zusammenspielen, damit das Lean Management funktioniert.  (Foto: Matthias Pieringer)
Der Feuerwehrausstatter Rosenbauer International AG hat vor drei Jahren das neue Werk Leonding II in Betrieb genommen. An dem österreichischen Standort produziert...
Häfen: Rekordquartal beim Containerumschlag in Rotterdam
Nordseehafen verzeichnet Anfang 2017 auch mehr Feedervolumen.
Noch nie wurden in einem Quartal so viele Container im Hafen von Rotterdam umgeschlagen wie in den ersten drei Monaten von 2017. (Foto: Port of Rotterdam)
Im Hafen von Rotterdam ist der Containerumschlag im ersten Quartal 2017 um 8,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen und erreicht damit einen Allzeitrekord. Das...

19. April 2017

Türkei-Referendum: Wirtschaftsvertreter hoffen auf Stabilität
Auswirkungen auf Logistikstandort Türkei noch ungewiss.
Die Türkei mit ihrer Metropole Istanbul verbindet Europa und Asien. (Foto: Stefanie F./Fotolia)
Wie geht es nach dem Referendum, das mit einem knappen Votum für das Präsidialsystem endete, weiter in der Türkei? Deutsche Politiker wie der stellvertretende CSU-Chef...
Personalie: Manager der digitalen Transformation
Michael Lütjann erhält zusätzliche Position bei Imperial.
Verantwortlich für die digitale Zukunft bei Imperial: Michael Lütjann ist seit 1. April auch unternehmensweit als CIO tätig. (Foto: Imperial)
Michael Lütjann hat zum 1. April zusätzlich zu seiner Tätigkeit als Chief Information Officer (CIO) und Mitglied der Geschäftsleitung bei Imperial Logistics...
Logistikstandort Iran: Wie ein besonderer Partner Boden gutmachen will
Zu den Prioritäten im Iran zählt der Infrastrukturausbau für die Logistik.
Irans Hauptstadt Teheran ist ein wichtiger Knotenpunkt des Golfstaates. (Foto: Borna_Mir/Fotolia)
Jahrelang stand der Iran wegen Sanktionen im Abseits. Nach Inkrafttreten der Wiener Nuklearvereinbarung im vergangenen Jahr will der 80-Millionen-Einwohner-Staat am...
Neubau: Siemens will in Dubai wachsen
Technologiekonzern möchte auf dem Gelände der Expo 2020 bauen.
Der Technologiekonzern Siemens plant eine neue Logistikzentrale in Dubai. (Foto: Siemens)
Um seine Geschäftstätigkeit weiter auszubauen, näher an wichtigen Kunden zu sein und den Logistikmarkt im Nahen Osten zu unterstützen, plant der Technologiekonzern...

18. April 2017

Hypermotion: Neue Messe für intelligente Mobilität
Veranstaltung startet diesen November in Frankfurt.
Die Hypermotion soll zur zentralen Plattform für die Themen rund um intelligente Mobilität, Logistik und Transport werden. (Foto: Hypermotion/Messe Frankfurt)
Unter dem Namen Hypermotion geht eine neue Fachmesse mit begleitender Konferenzserie zu intelligenten Systemen und Lösungen für Verkehr, Mobilität, Logistik und...
Logistikimmobilien: Neuer Lagerkomplex am Hamburger Hafen
Goodman baut 35.000 Quadratmeter flexibel teilbare Nutzfläche.
Das neue, 35.000 Quadratmeter große Logistikzentrum von Goodman soll flexibel in verschiedene Einheiten unterteilt werden können. (Simulationsbild: Goodman)
Der australische Immobilienentwickler Goodman plant ein 35.000 Quadratmeter großes Logistikzentrum im Süden des Hamburger Hafengebiets. Dort können nach Angaben von...
KEP: Versandstopp von alten Energiesparlampen gefordert
Umweltschützer wollen stationäre Entsorgung für Energiesparlampen und Akkus.
Wenn Energiesparlampen zerbrechen, setzen sie giftiges Quecksilber frei, das dann auch die Mitarbeiter der Transportdienstleister gefährdet. (Foto: Tim Reckmann/pixelio.de)
Die Umwelt- und Verbraucherschutzorganisation Deutsche Umwelthilfe (DUH) fordert einen generellen Stopp für den Paketversand alter Energiesparlampen und Lithium-Ionen-...
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten