Werbung

Weiterbildung: Schulbank für SCM-Experten

KLU und Board Academy bieten gemeinsames Programm für Führungskräfte.


Die Kühne Logistics University (KLU) und die Board Academy, eine Initiative für Qualifikation, Integrität und gesellschaftliche Verantwortung in Aufsichtsräten, starten im April dieses Jahres erstmals ein Weiterbildungsprogramm für Geschäftsführungs- und Aufsichtsratsmitglieder sowie Führungskräfte aus Logistik und Supply Chain Management. Das gaben die beiden in Hamburg ansässigen Organisationen kürzlich der Presse gegenüber bekannt.

Prozesse besser verstehen

Wie die Board Academy mitteilte, soll das auf Manager zugeschnittene Seminarprogramm den Teilnehmern dabei helfen, logistische Abläufe im eigenen Unternehmen besser verstehen und ungenutztes Potenzial heben zu können. Mitentwickelt wurde das Programm von Rod J. Franklin, Professor der Fakultät Logistik und Academic Director of Executive Education an der KLU: „Die Supply Chain nimmt direkten Einfluss auf die Fähigkeit eines Unternehmens, seine strategischen und finanziellen Ziele zu erreichen sowie rechtliche Anforderungen zu erfüllen. Daher müssen Board Mitglieder ein präzises Verständnis für Strukturen und Prozesse der Supply Chain ihres Unternehmens aufbauen – nur so lassen sich Erfolg steuern und Risiken minimieren.“

Experten aus der Unternehmenspraxis

Deshalb sollen innerhalb des zweitägigen Seminars unter anderem Themen wie Make or buy, Finanzierung, Digitalisierung, Performance Management, Compliance sowie Innovation und Führungskräftekompetenz auf dem Programm stehen. Die Weiterbildungsmaßnahme wird nach Angaben der Veranstalter von Experten der KLU und der Board Academy sowie erfahrenen Managern aus Unternehmen wie Kühne+Nagel, Lufthansa Technik und der Michelin Group geleitet beziehungsweise unterstützt.


Aktuelle Fotostrecke

Galaabend beim Deutschen Logistik-Kongress 2016. Der Sieger des Deutschen Logistik-Preises, der Landmaschinenhersteller, Agco, fuhr mit dem Traktor vor. | Foto: Laszlo Dobos
Am Abend des ersten Tages beim Deutschen Logistik-Kongress lädt der Veranstalter, die Bundesvereinigung Logistik e.V., die Teilnehmer zum traditionellen Galaabend ins Berliner Hotel Estrel. Im...

Inhalt in sozialen Medien teilen

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten