LogiMAT: Ausgezeichnete Lösungen

„Bestes Produkt“-Preise gehen an Crown, Industrie Automation Energiesysteme und IPO.Plan.

Bereits zum zehnten Mal wurden auf der LogiMAT in Stuttgart die Preise für das „Beste Produkt“ vergeben. Erstmals fand die Preisverleihung im Rahmen der Eröffnungsfeier am ersten Messetag vor großem Publikum statt, was die drei Preisträger begrüßten. Bisher fand die Verleihung am Abend des ersten Messetags statt. Die Kriterien haben sich derweil nicht verändert: Wie in den Vorjahren wählte eine siebenköpfige Jury aus Wissenschaftlern und Fachjournalisten aus den Bewerbungen drei Firmen aus, deren Lösungen und Produkte in Sachen Rationalisierung und Produktivitätssteigerung besonders überzeugten.

In der Kategorie „Beschaffen, Fördern, Lagern“ siegte die Firma Industrie Automation Energiesysteme AG aus March bei Freiburg mit ihrem Lithium-Ionen-Energiesystem „Liflex“ für batterieelektrisch betriebene Flurförderzeuge im 24V-Bereich. Das neue Energiesystem auf Basis von Lithium-Ionen hat eine lange Zyklenlebensdauer, die etwa den doppelten Wert einer Bleibatterie erreicht und diese mit wenigen Handgriffen ersetzen kann.

Im Bereich „Kommissionieren, Verpacken, Sichern“ setzte sich der „Quick Pick Remote“ der Crown Gabelstapler GmbH & Co. KG aus München durch. Beim Kommissionieren von der untersten Regalebene entfallen 35 Prozent der Zeit auf das Gehen vom Regal zum Fahrerstand sowie 15 Prozent auf das Fahren im Gang. Mit der neuen Lösung lässt sich die Produktivität deutlich steigern. Das System kombiniert einen Crown-Niederhubkommissionierer mit einer in einen Arbeitshandschuh integrierten intuitiven Fernbedienung. Mittels dieser kann der Bediener sein Fahrzeug mit einem Knopfdruck vorwärts bewegen, ohne auf dem Fahrerstand zu stehen und hat dabei beide Hände frei.

In der Kategorie „Software, Kommunikation, IT“ konnte die IPO.Plan GmbH aus Leonberg die Jury durch ihre 3D-Visualisierungs- und Planungssoftware „IPO.Log“ mit integriertem Erfassungssystem IPO.Eye überzeugen. Mithilfe der neuen Technologie wird die Produkt- und Prozessplanung von Fertigungsunternehmen revolutioniert, indem komplexe Zusammenhänge visualisiert werden können.


Aktuelle Fotostrecke

Los geht´s: Die LogiMAT 2016 öffnete am 8. März 2016. (Foto: Lehmann)
Um 9 Uhr morgens am 8. März 2016 war es so weit: Die LogiMAT 2016 - 14. Internationale Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluss öffnete an der Neuen Messe in Stuttgart ihre Tore....

Inhalt in sozialen Medien teilen

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2016 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten