IFOY Award: Weitere Jurysitze werden vergeben

Jury plant bis zu vier weitere Mitglieder aufzunehmen


Der IFOY Award schreibt vier neue Jurysitze aus. Das gab die Organisation vor Kurzem bekannt. Bewerben können sich Chefredakteure von Logistik-, Branchen- und Wirtschaftsmagazinen weltweit, die sich mit den Themen Intralogistik und Flurfördertechnik befassen. Bewerbungsschluss ist der 15. März 2016. Interessenten können die erforderlichen Daten in englischer Sprache über ein Standardformular auf der IFOY-Website eingeben. Über die Formalitäten gibt die IFOY-Geschäftsstelle Auskunft. Die Jury des IFOY Awards, der 24 renommierte Fachjournalisten und die führenden Logistikmedien in 16 Ländern rund um den Globus angehören, wählt die besten Flurförderzeuge und Intralogistiklösungen des Jahres. Auch LOGISTIK HEUTE hat einen Sitz in der Jury. Der Wahl geht ein umfangreicher Nominierungs- und Testzyklus voraus, in dem die Bewerber auf Herz und Nieren getestet werden. Vergeben werden die IFOY Awards 2016 anlässlich der Eröffnungsgala der Intralogistikmesse CeMAT am 31. Mai 2016 in Hannover. Nähere Infos findet man unter: www.ifoy.org/jury-application


Aktuelle Fotostrecke

Hereinspaziert: Die LOGISTIK HEUTE-Fachveranstaltung „Wie Logistik E-Commerce erfolgreich macht“ lockte die Teilnehmer mit Vorträgen zu Omnichannel-Konzepten und Tipps für die Standortsuche. (Foto: Lehmann)
Wie stark verändert der Kundenwunsch das E-Commerce-Geschäft? Muss man seinen Standort dem eigenen Omnichannel-Konzept anpassen? Und was ändert sich in der Supply Chain, wenn man plötzlich zum...

Inhalt in sozialen Medien teilen

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2016 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten