Werbung

Innovationspreis-IT 2017: Die Sieger stehen fest

Preisträger zum Start der IT-Fachmesse CeBIT 2017 in Hannover geehrt.


Zum Start der IT-Fachmesse CeBIT 2017, die vom 20. bis 24. März in Hannover die Tore öffnet, zeichnet die Initiative Mittelstand die Sieger des Innovationspreis-IT 2017 aus. Bei der 14. Ausgabe der Auszeichnung wurden unter dem Motto „MISSION. INNOVATION.“ den Angaben zufolge mehrere Tausend IT-Produkte eingereicht.

Zebra Technologies und MPDV Mikrolab GmbH vorne

In der Kategorie „AutoID/ RFID“ gewann Zebra Technologies mit „Total Wearable Solutions“, in der Kategorie „Industrie & Logistik“ setzte sich die MPDV Mikrolab GmbH mit dem Manufacturing Execution System „MES HYDRA“ durch.

Neben den 38 Kategorie-Siegern wurde je ein Gewinner pro Bundesland gekürt, außerdem wurden zwei Sonderauszeichnungen vergeben. Alle Sieger erhalten neben einem Pokal auch eine Urkunde, verschiedene Online-Marketingleistungen der Initiative Mittelstand sowie ein Signet, mit dem sie ihre prämierte Innovation hervorheben können.

Übersicht über alle Gewinner

Unterstützt wird der Innovationspreis-IT in diesem Jahr von der Ratiodata GmbH als Schirmherr und der CeBIT als offiziellem Partner sowie weiteren namhaften Medienpartnern. Die komplette Siegerliste 2017 des Innovationspreis-IT 2017ist abrufbar unter: www.imittelstand.de/


Aktuelle Fotostrecke

Onlineshopping ist in den vergangenen Jahren zur starken Konkurrenz für den stationären Handel geworden − und zur Herausforderung für Logistiker und KEP-Dienstleister. Wie kann ich meine Omnichannel-...

Inhalt in sozialen Medien teilen

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten