Werbung

IT: Hilfe im Datenmeer

Acteos mit neuer Prognosesoftware auf der TradeWorld 2016.


Acteos, ein Anbieter von Supply-Chain-Lösungen, bringt seine neue Prognosesoftware zur Datenauswertung auf die TradeWorld mit, die im Rahmen der Intralogistikmesse LogiMAT vom 8. bis 10. März 2016 stattfindet.

Mehr als reine Interpretation

Die „Acteos Predictive Analytics“-Anwendung geht nach Unternehmensangaben über die reine Analyse und Interpretation von Daten und die tagesaktuelle Vorhersage des Waren- und Ressourcenbedarfs hinaus. Wie Acteos berichtet, verknüpft die Software den durch Vorhersagen optimierten Beschaffungsbereich mit den logistischen Prozessen eines Unternehmens.

Bestandsoptimierung verbessern

Ziel sei es, so Acteos, die Ressourcen- und Produktverfügbarkeit zu optimieren sowie das Retourenmanagement und die Bestandsoptimierung zu verbessern.

TradeWorld, Halle 6, Stand 6 F21


Aktuelle Fotostrecke

(Foto: Pieringer)
Wie lässt sich durch eine innovative und patientenorientierte Versorgungskette der Zugang zur weltweiten Medikamentenversorgung sicherstellen? Unter diesen Leitgedanken hat der Bundesverband...

Inhalt in sozialen Medien teilen

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2016 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten