Werbung

Software: Günstiger in alle Welt versenden

Packlink präsentiert eine neue Lösung für den Vielversand.


Die Packlink GmbH, ein Vergleichs- und Buchungsportal für den nationalen und internationalen Paketversand mit Sitz in Neu-Isenburg, stellt auf der diesjährigen TradeWorld, die im Rahmen der LogiMAT (8. bis 10. März 2016) in Stuttgart stattfindet, eine neue Lösung für den Vielversand im B2B-Bereich vor.

Einfach und schnell versenden

Nach Angaben des Unternehmens richtet sich die Software-Anwendung „Packlink Pro“ an Unternehmen, Start-ups sowie Onlineshops mit hohem Versandvolumen. Demnach biete die Lösung attraktive Konditionen für den Vielversand im B2B-Bereich und sei darüber hinaus einfach und schnell zu bedienen.

Kooperationen mit Versendern

Packlink unterhält nach eigenen Aussagen Partnerschaften mit verschiedenen großen Versendern wie UPS, DHL, GLS, DPD und Hermes.

Halle 6, Stand 6G53


Aktuelle Fotostrecke

Pilotprojekt im Zelt: Zurzeit darf das G-Com-System nur hier seinen Dienst tun. (Foto: Audi AG)
Der Autobauer Audi AG testet an seinem Hauptsitz in Ingolstadt seit Mitte des Jahres ein Fahrerloses Transportsystem (FTS). Im Einsatz sind derzeit vier Fahrzeuge des „G-Com“-Systems der Grenzebach...

Inhalt in sozialen Medien teilen

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2016 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten