Werbung

Personalie: BLG beruft neuen Vorstand

Jens Wollesen übernimmt Spitzenposition zum 1. Juli.


Die Bremer Lagerhaus-Gesellschaft (BLG) bekommt zum 1. Juli 2016 einen neuen Vorstand. Jens Wollesen übernimmt die Verantwortung für den Bereich Kontraktlogistik von Andreas Wellbrock, der das Unternehmen bereits zum 31. Dezember 2015 verlassen hat.

Von Kühne und Nagel zur BLG

Wollesen, der in Bremen Transportwesen studiert hat, ist zurzeit noch Mitglied der Geschäftsleitung beim Logistikdienstleister Kühne+Nagel Deutschland sowie Mitglied der Geschäftsleitung der Stute Logistics. Sein Aufgabenbereich dort liegt in den Feldern Kontraktlogistik und Real Estate.


Aktuelle Fotostrecke

Keller und Kalmbach in Hilpoltstein. (Foto: Bradl)
Keller & Kalmbach hat 23 Millionen Euro in den Ausbau seines Zentrallagers in Hilpoltstein investiert – und das, schneller als gedacht. Denn als man 2009 etwa 21 Millionen Euro in ein neues 10....

Inhalt in sozialen Medien teilen

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten