Werbung

Personalie: Generationenwechsel bei Pfenning

Kontraktlogistiker ernennt neuen Geschäftsführer Operations und Vertrieb.


Werbung

Die Pfenning Logistics GmbH, ein Kontraktlogistikunternehmen mit Sitz in Heddesheim, hat einen neuen Geschäftsführer Operations und Vertrieb. Matthias Schadler, zuletzt Director Sales and Operations bei RLG Healthcare, einem Unternehmen der Reverse Logistics Group, hat die Position zum Jahreswechsel übernommen.

Nachfolger von Norbert Maas

Der gelernte Speditionskaufmann folgt auf Norbert Maas, der Ende vergangenen Jahres aus der Geschäftsleitung der Pfenning Gruppe ausgeschieden war. Mit der Neubesetzung an der Spitze möchte der Kontraktlogistiker nach eigenen Angaben auch einen Generationenwechsel im Unternehmen einleiten und die wachsenden Aufgaben auf mehrere Verantwortliche verteilen.

Geschäftsführer der KMP Holding GmbH, der Dachgesellschaft der Pfenning Gruppe, bleiben unverändert Karl-Martin Pfenning, Rana Matthias Nag sowie Uwe Nitzinger.


Aktuelle Fotostrecke

Pilotprojekt im Zelt: Zurzeit darf das G-Com-System nur hier seinen Dienst tun. (Foto: Audi AG)
Der Autobauer Audi AG testet an seinem Hauptsitz in Ingolstadt seit Mitte des Jahres ein Fahrerloses Transportsystem (FTS). Im Einsatz sind derzeit vier Fahrzeuge des „G-Com“-Systems der Grenzebach...

Inhalt in sozialen Medien teilen

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2016 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten