Werbung

Regale: Schuhschrank für Fortgeschrittene

Meta hat Ausstattung von Sport Mücke-Logistikzentrum übernommen.


Der Sportartikel- und Schuhhändler Sport Mücke GmbH hat sein neu erbautes Logistikzentrum in Scheßlitz-Ost mit Regaltechnik des Arnsberger Unternehmens Meta-Regalbau GmbH & Co. KG ausgestattet.

Wie gemacht für Schuhkartons

Wie Meta berichtet, bietet die dreigeschossige Fachbodenregalanlage des Typs „Meta Clip“ auf einer Grundfläche von 2.500 Quadratmetern Platz für 370.000 Paar Schuhe. Die insgesamt 18.500 Fachböden mit den Maßen 1300 Millimeter mal 400 Millimeter sollen nach Unternehmensangaben besonders für die Lagerung von Schuhkartons geeignet sein. Um die Ware vor Schmutz- und Öl-Rückständen zu schützen seien die Fachböden aus dressiertem Material hergestellt worden.

Möglichkeiten für Hängeware

Für die Aufbewahrung hängender Ware wie Sportbekleidung wurden in die von allen Seiten begehbare Anlage zusätzlich Kleiderstanden eingesetzt, so Meta-Regalbau.


Aktuelle Fotostrecke

(Foto: Foster + Partners)
Wie kann man entlegene und schwer zugängliche Gegenden an die Grundversorgung anbinden? Die Initiative Afrotech, ansässig an der Schweizer Universität École polytechnique fédérale de Lausanne (EPFL...

Inhalt in sozialen Medien teilen

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2016 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten