Logistik-News

27. April 2017
Sportartikelhändler soll im Frühjahr 2018 einziehen.
Vom neuen Logistikzentrum aus soll der Sportartikelhändler 21sportsgroup mehr als 17 Millionen Pakete im Jahr verschicken können. (Simulationsbild: 21sportsgroup)
Der Multichannel-Sportartikelhändler 21sportsgroup GmbH aus Mannheim lässt eine neue Logistikanlage in Ketsch, einer Gemeinde in der Region Rhein-Neckar, bauen. Die Immobilie wird von Panattoni Europe entwickelt und ist... weiter
Werbung

Weitere News

27. April 2017
Hyundai Construction Equipment wird selbstständig
Die Hyundai Construction Equipment tritt von nun als eigenständiges Unternehmen auf und baut schon eine eigenständige Europa-Zentrale in Belgien. (Archivfoto: Hyundai Heavy Industries/Hyundai Construction Equipment) Der Industriekonzern Hyundai Heavy Industries hat die Herauslösung der Division Construction Equipment (Baumaschinen und Flurförderzeuge) aus dem Unternehmen bekannt gegeben. Der Spin-off firmiert bereits seit dem 1. Mai als Hyundai Construction Equipment Co., Ltd.Produktpor...
27. April 2017
Veranstalter geben Ausblick auf die CeMAT 2018.
Dr. Jochen Köckler gab einen Vorgeschmack auf die CeMAT 2018, die kommendes Jahr gemeinsam mit der HANNOVER MESSE stattfindet. (Foto: Sandra Lehmann) Die Deutsche Messe AG, Macher der Intralogistik -Fachmesse CeMAT, die ab kommendem Jahr in die Industrieleistungsschau HANNOVER MESSE integriert wird, gab am 26. April einen Vorgeschmack auf die Veranstaltung im kommenden Jahr. Anlässlich einer Pressekonferenz, die im Rahmen...
27. April 2017
Logistiker zeigen ihre Betriebe der Öffentlichkeit.
Am Tag der Logistik gewährte Audi, wie hier auf dem Bild, bereits in den vergangenen Jahren Einblicke in seine Logistik. Am Tag der Logistik zeigen Handelsunternehmen, Industriebetriebe und Dienstleister ihre Logistikabläufe der breiten Öffentlichkeit. (Archivfoto: Audi) Vom Schüler über den Fachmann bis zum Rentner kann am heutigen Tag der Logistik jeder, der Interesse hat, kostenfrei einen Blick hinter die Kulissen der Logistik werfen. Rund 400 Veranstaltungen sind im Programm, darunter neben Betriebsbesichtigungen und Vorträgen auch Karri...
Beste Logistik Marke 2017: Die Sieger stehen fest. (Foto: Baschlakow/LOGISTIK HEUTE)
26. April 2017
Mehr als 200 Gäste feierten Gewinner der Leser- und Expertenwahl in der Bertelsmann Repräsentanz.
Die Logistik von Händlern wie Zalando muss den Wünschen der Kunden nach Schnelligkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität stets gerecht werden. Wie man das macht, zeigte der Standort Erfurt am Tag der Logistik 2016. (Foto: BVL)
26. April 2017
Geschätzte 40.000 Menschen werden sich am 27. April über den Wirtschaftsbereich informieren.
Das neue Reifegradmodell der Acatech soll die komplexe Welt von Industrie 4.0 vor allem Mittelständlern näher bringen. (Symbolbild: Fotolia/Mimi Potter)
26. April 2017
Praxisorientiertes Reifegradmodell soll dem Mittelstand helfen.
Die Digital Hubs sollen wichtige Akteure zusammenbringen und so helfen, Lösungen für die Digitailiserung zu erarbeiten. (Symbolbild: Fotolia/vege)
25. April 2017
Zentren sollen Transformation in Deutschland vorantreiben.
Der Elektrofahrzeug-Entwickler e.GO wird auch an der Hypermotion teilnehmen. (Foto: Messe Frankfurt/e.GO Mobile AG)
24. April 2017
Veranstaltung zeigt Ideen, Konzepte und Innovationen.
Sie besiegelten die Verlängerung der Kooperation zwischen dem Verband der Chemischen Industrie und Dachser (v.l.n.r.): Michael Kriegel (Department Head Dachser Chem-Logistics), Johann-Peter Nickel (Geschäftsführer Finanzen und IT, VCI) und Sabine Knirsch (Key Account Management Einkaufskooperationen, VCI).  (Foto: Dachser)
24. April 2017
Verband der chemischen Industrie verlängert Zusammenarbeit um zwei Jahre.
Die Fachmesse CeMAT präsentiert sich mit einer eigenen Ausstellung im Rahmen der HANNOVER MESSE 2017. (Foto: Deutsche Messe AG)
24. April 2017
Logistik und Industrie 4.0 im Fokus der Messemacher.
Der Club of Logistics glaubt, dass Oberleitungs-Lkw weder ökonomisch noch ökologisch sinnvoll seien. Er hält die Brenstoffzelle für eine ökonomisch und ökologisch bessere Antriebstechnologie. (Foto: Siemens)
21. April 2017
Lobby-Organisation will stattdessen Infrastruktur für Brenstoffzellen.
Auch am diesjährigen Tag der Logistik wird Ikea Interessenten Einblicke in seine Lager gewähren. (Foto: bildschön)
21. April 2017
400 Veranstaltungen zeigen Interessenten die Logistik.
Dr. Joachim Schulz ist neuer Vorstandsvorsitzender des Medizinprodukteherstellers Aesculap. (Foto: Aesculap)
21. April 2017
Dr. Joachim Schulz mit sofortiger Wirkung zum Vorstandsvorsitzenden berufen.
Frachtabfertigung: Auf Strecken zwischen USA und Europa kooperiert Lufthansa Cargo künftig mit United Airlines. (Foto: M. Jehnichen/Lufthansa Cargo)
20. April 2017
Unternehmen einigen sich auf umfassende Frachtkooperation.
Produktion bei SEW Eurodrive: Teilnehmer des LOGISTIK HEUTE-Forums zum Thema Industrie 4.0 werden sich am 2. Juni diesen Herstellungsbereich ansehen. Foto: SEW Eurodrive
20. April 2017
Industrie 4.0 wird neues Thema im Jahr 2017.
Im neuen Lager soll die gesamte Distribution von Medig zentralisiert werden. (Simulationsbild: Mediq)
20. April 2017
Lager für 20.000 Medizinprodukte entsteht in den Niederlanden.
Christian Kleebauer, Area Manager für Zentral- und Osteuropa beim Feuerwehrausstatter Rosenbauer, erklärt im Interview mit LOGISTIK HEUTE, wie Mitarbeiter, Technik und IT im Werk Leonding II zusammenspielen, damit das Lean Management funktioniert.  (Foto: Matthias Pieringer)
20. April 2017
Christian Kleebauer, Area Manager für Zentral- und Osteuropa beim Feuerwehrausstatter Rosenbauer, berichtet.
Noch nie wurden in einem Quartal so viele Container im Hafen von Rotterdam umgeschlagen wie in den ersten drei Monaten von 2017. (Foto: Port of Rotterdam)
20. April 2017
Nordseehafen verzeichnet Anfang 2017 auch mehr Feedervolumen.
Die Türkei mit ihrer Metropole Istanbul verbindet Europa und Asien. (Foto: Stefanie F./Fotolia)
19. April 2017
Auswirkungen auf Logistikstandort Türkei noch ungewiss.
Verantwortlich für die digitale Zukunft bei Imperial: Michael Lütjann ist seit 1. April auch unternehmensweit als CIO tätig. (Foto: Imperial)
19. April 2017
Michael Lütjann erhält zusätzliche Position bei Imperial.
Irans Hauptstadt Teheran ist ein wichtiger Knotenpunkt des Golfstaates. (Foto: Borna_Mir/Fotolia)
19. April 2017
Zu den Prioritäten im Iran zählt der Infrastrukturausbau für die Logistik.
Der Technologiekonzern Siemens plant eine neue Logistikzentrale in Dubai. (Foto: Siemens)
19. April 2017
Technologiekonzern möchte auf dem Gelände der Expo 2020 bauen.
Die Hypermotion soll zur zentralen Plattform für die Themen rund um intelligente Mobilität, Logistik und Transport werden. (Foto: Hypermotion/Messe Frankfurt)
18. April 2017
Veranstaltung startet diesen November in Frankfurt.
Das neue, 35.000 Quadratmeter große Logistikzentrum von Goodman soll flexibel in verschiedene Einheiten unterteilt werden können. (Simulationsbild: Goodman)
18. April 2017
Goodman baut 35.000 Quadratmeter flexibel teilbare Nutzfläche.
Wenn Energiesparlampen zerbrechen, setzen sie giftiges Quecksilber frei, das dann auch die Mitarbeiter der Transportdienstleister gefährdet. (Foto: Tim Reckmann/pixelio.de)
18. April 2017
Umweltschützer wollen stationäre Entsorgung für Energiesparlampen und Akkus.
Ende 2016 und im ersten Quartal 2017 wurden viele Güter auf der Straße transportiert. (Symbolfoto: Erich Westendarp/pixelio.de)
17. April 2017
TimoCom registriert ein starkes erstes Quartal 2017.

Sprach zur Eröffnung des neuen Bosch-Werks in China: Chen Yudong, Präsident von Bosch in China. Foto Bosch
13. April 2017
Schwaben investieren mehr als 100 Millionen Euro.
Die EU-Kommission hat die Fusion von Hamburg Süd und Maersk Line genehmigt. Allerdings müssen die Unternehmen dafür Auflagen erfüllen. (Foto: Hamburg Süd)
13. April 2017
Hamburger Reederei muss aus fünf Kooperationen austreten.
Alibaba und Kühne + Nagel wollen ihre weltweite Kooperation ausbauen. (Foto: www.alibabagroup.com)
12. April 2017
Kontraktlogistiker und Onlinehändler unterschreiben Absichtserklärung.
Prologis baut 41.000 Quadratmeter Logistikfläche in Unna im Ruhrgebiet. Für etwa 17.500 Quadratmeter sucht das Unternehmen noch Mieter. (Simulation: Prologis)
12. April 2017
Prologis entwickelt Lager für Kontraktlogistiker und weitere Mieter.
Uwe Eschment (l.) und Uwe Schildheuer bilden seit März die Doppelspitze bei Torwegge. (Foto: Torwegge)
12. April 2017
Komponentenspezialist möchte sich zum Technologieunternehmen wandeln.
Amazon setzt in seinen Fulfilment-Centers, wie hier am Standort Graben, auf ausgereifte Innovationen und die Zusammenarbeit von hörenden und gehörlosen Mitarbeitern. (Foto: Sandra Lehmann)
12. April 2017
Technologiekonzern Amazon verlässt sich auf valide Ergebnisse.
Sollen laut Industrieverband AIM demnächst automatisch nachverfolgbar sein: Kleinladungsträger wie Behälter. (Foto: Barbara-Maria Damrau)
11. April 2017
Industrieverband AIM unterstützt Standardisierung von KLT.
Um auch externe Kunden bedienen zu können, soll die StreetScooter-Produktion bis Jahresende verdoppelt werden. | Foto: Deutsche Post DHL
11. April 2017
StreetScooter liefert Elektrotransporter und E-Bikes künftig auch an Dritte.
Foto: Eurogate
11. April 2017
Unternehmensgruppe erwirtschaftete 2016 mehr als 100 Millionen Euro.
Foto: EPAL
11. April 2017
Verbände wollen Herausforderungen beim Problem gemeinsam angehen.
Die Logistik des Versandhändlers Memo AG überzeugte die Jury des Nachhaltigkeitspreises Logistik in vielerlei Hinsicht. (Foto: Memo AG)
10. April 2017
Versandhändler bekommt Preis der deutschen und österreichischen BVL.
Das neue Lagergebäude links im Bild soll die Kapazität des Logistikzentrums verdoppeln. Rechts ist das bestehende Lager zu sehen. (Simulationsbild: KS Tools)
10. April 2017
Werkzeugspezialist baut Lager in Heusenstamm aus.
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten