Werbung

Logistik für die Letzte Meile – Konzepte und technische Lösungen für die Innenstadtbelieferung

Mittwoch, 10. Mai 2017 - 10:00 - 11:30, Messe München, transport logistic 2017, Halle A4, Forum II

Welche Strategien verfolgen Online- und Multichannel-Händler in puncto Letzte Meile sowie Same Day Delivery und auf welche logistischen Dienstleistungen und Partner greifen sie bei der Umsetzung zurück? Wie entwickelt sich der Markt und wie werden speziell Same-Day-Dienste – auch vor dem Hintergrund der Kosten – von den Konsumenten bereits angenommen? Zu diesen und weiteren aktuellen Fragen nehmen Experten Stellung auf der Forumsveranstaltung "Logistik für die Letzte Meile – Konzepte und technische Lösungen für die Innenstadtbelieferung".

Die moderierte Vortragsreihe findet im Rahmen der Messe transport logistic 2017 in München statt, am 10. Mai 2017 von 10:00 bis 11:30 Uhr, Halle A4, Forum II. Fachliche Träger der Forumsveranstaltung sind LOGISTIK HEUTE und das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML.

Programm/ Referenten:

Letzte Meile 2030 - Trends und Herausforderungen
Prof. Dr. Uwe Clausen, Institutsleiter,  Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML, Dortmund

Same Day Delivery: Die Letzte Meile als Wettbewerbsvorteil
Philipp Walz, Co-Founder und Head of Marketing & Sales , Tiramizoo GmbH, München

Das regionale Webkaufhaus - gemeinsamer, nachhaltiger Onlinehandel für die Region
Patrick Schulte, Geschäftsführer, Lokaso GmbH, Siegen

Das Forum wird mit einer Diskussionsrunde der Referenten abgeschlossen.

Moderation: Matthias Pieringer, stellvertretender Chefredakteur LOGISTIK HEUTE, HUSS-VERLAG GmbH, München


Inhalt in sozialen Medien teilen

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten