Werbung

LOGISTIK HEUTE Ausgabe Jan./Feb. 2014

Titelstory: 
Revolution für die Logistik?

Titel 1-2/2014Inhaltsübersicht 1Inhaltsübersicht 2

 

Produktionslogistik
Wege in die Wünsch-dir-was-Welt
Die Fließbandproduktion neigt sich dem Ende zu. Mithilfe von Industrie 4.0 werden Fahrzeuge oder Maschinen die Fertigung bald selbst steuern, behaupten Produktionsexperten. Das hätte auch Folgen für die Logistik.
Fachkräftemangel
Spanier in der Oberpfalz
Der Lagerspezialist Witron bildet junge Ausländer aus, die sich in der Oberpfalz intralogistisches Wissen aneignen.
Beschaffung
Heiße Diskussionen
Zehn Prozent der Gesamtkosten deutscher Firmen fließen in die Logistik. Allein mit Instrumenten des klassischen Einkaufs lassen sich Potenziale nicht ausschöpfen, erfuhren die Teilnehmer einer LOGISTIK HEUTE-Veranstaltung in Hamburg.
Automobilindustrie
Im Wasser liegt die Kraft
BMW setzt im Werk Leipzig Flurförderzeuge von Linde ein, die mit Brennstoffzellen ausgestattet sind. Dort eröffnete der Autohersteller auch die erste deutsche Indoor-Tankstelle für Wasserstoff.

Inhalt in sozialen Medien teilen

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten