Werbung

LOGISTIK HEUTE Ausgabe Januar/Februar 2009

Titelstory: 
Warehousing im Reifeprozess

Naturwaren-Einzelhandel
Viel Platz für Visionäres
Mit einem neuen Logistikzentrum verschafft sich die Vitalia Reformhaus GmbH nicht nur mehr Lagerfläche, sondern Raum für neue Geschäftsstrategien: Einstieg in den Großhandel, Verdoppelung des Sortiments, Ausbau visionärer Ideen und Launch eines Franchise-Konzepts. Erste Erfolge: Verdoppelung des Ganzjahresumsatzes nach nur drei Monaten.
Seehafen-Hinterlandverkehre
Infarkt vertagt
Die Flaute auf den Weltmeeren verschafft den Seehäfen mit ihrer überlasteten Infrastruktur im Hinterland eine längere Atempause. Doch tragfähige Lösungen sollten nicht auf die lange Bank geschoben werden
RFID-Regulierung
Funksignale am Bau
Zumindest beim Internet der Dinge sind die Europäische Kommission nicht ins Hintertreffen geraten. Und während die Behörde Regulierungsmaßnahmen verfolgt, starten Unternehmen und Wissenschaftler Pilotprojekte wie etwa in der Baulogistik.
Extra: Intralogistik
Neues aus Lagerland
Am Konjunkturhimmel hängen auch für Stapler- und Lagertechnikhersteller dunklere Wolken. Der Auftragsbestand ist indes nicht bei allen schlecht, und so warnen die Firmen vor Schwarzmalerei. Die kommende Messe LogiMAT 2009 verzeichnet sogar Ausstellerrekorde.
Schwerpunkte:
Interview:Achim Sinn, Dräger Medical
Mega-Projekt:50 Millionen für Mode-Hits
Software:Lkw-Steuerung im VW-Werk
EXTRA Intralogistik:Wohin entwickeln sich die Märkte?

Inhalt in sozialen Medien teilen

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten