Werbung

LOGISTIK HEUTE Ausgabe Oktober 2010

Titelstory: 
Humanitäre Logistik

Titel 10/2010 Inhaltsübersicht 1 Inhaltsübersicht 2

 

Katastrophenmanagement
Humanitäre Logistik rettet Leben
Was Globalisierungskritiker oft anprangern, zahlt sich bei Naturkatastrophen jedoch aus. Ob in Pakistan, auf Haiti oder während des Tsunamis in Südostasien; deutsche Hilfsorganisationen waren schnell vor Ort. Auch dank ausgeklügelter Logistikkonzepte, die es den Rettern ermöglichten, schnell Medikamente, Personal und Lebensmittel in eine Krisenregion zu schicken. Effizienter wären die Hilfsorganisationen aber, wenn sie logistische Methoden aus der Privatwirtschaft anwenden würden, sagten Experten gegenüber LOGISTIK HEUTE
Offshorepark-Logistik
Logistik für grüne Energie
Wenn in Berlin über Energiepolitik diskutiert wird, dann hört Oliver Heinecke besonders interessiert zu. Er ist Geschäftsführer der All for Offshore GmbH und entwickelt Logistikkonzepte für Windparks auf hoher See. Im Interview erklärt er, warum die Windparkbauer stark vom Wetter abhängen und wie die Unternehmen ihre weltweite Wertschöpfungskette tonnenschwerer Produkte managen.
Logistikforschung
Wird Deutschland ein neues Silicon Valley?
Deutschland soll zum Silicon Valley der Logistikwirtschaft werden. So will es Prof. Dr. Michael ten Hompel, Institutsleiter des Fraunhofer IML in Dortmund. Bei den „Dortmunder Gesprächen" verrät er der Branche, was der EffizienCluster LogistikRuhr mit den Fördermillionen von Bund und den Ländern machen will und wohin sich die Logistik entwickeln muss.
Logistikdienstleistungen
Banker statt Trucker
Die Logistikdienstleister in Deutschland suchen neue Geschäftsideen. Einige versuchen sich in der Hightech-Logistik, andere könnten bald als Banker agieren. Die Branche ist nach der Krise aufgewühlt. Übernahmen werden wahrscheinlich.

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten