Fachartikel aus dem Magazin

VERPACKUNG Im neuen Werk Beringen fertigt Schoeller Allibert Großbehälter und Paletten aus Kunststoff. Am 21. Juni hat Schoeller Allibert sein neues Werk im belgischen Beringen offiziell eröffnet. Rund 15 Millionen Euro sind in die nordöstlich von Brüssel... weiter
Werbung

Weitere Fachartikel

ANALYSE Eine neue Untersuchung der DHBW Mosbach zeigt Entwicklungen und Trends auf. Welche speziellen logistischen und welche branchenübergreifenden Trendentwicklungen wirken auf die Ersatzteillogistik? Der Beantwortung dieser Frage mit einem Fokus bis 2025 ging die DHBW Mosbach in einer aktuellen Untersuchung nach. Für produzierende Unternehmen mit eigen... weiter
FACHKRÄFTEMANGEL Qualifiziertes Personal ist in der Logistik inzwischen in vielen Bereichen knapp. Wie es trotzdem gelingen kann, den richtigen Mitarbeiter zu finden. Das Wort Vollbeschäftigung kursierte auf dem deutschen Arbeitsmarkt das letzte Mal in den 1990er-Jahren – mehr als frommer Wunsch denn als Tatsache. Nach Jahrzehnten der Abwesenheit feiert es nun ein... weiter
VERANSTALTUNG Teilnehmer des zweiten LOGISTIK HEUTE-Forums „Industrie 4.0“ lernten nicht nur, wie Automobilproduktion künftig aussehen könnte. Sie bekamen auch Anregungen, wie Unternehmen den Weg während der vierten industriellen Revolution gehen sollen.Von Graben-Neudorf nach Stuttgart: Nach der Premiere des ersten LOGISTIK-HEUTE-Forums 2017 zu „Industrie 4.0/P... weiter
KOMMISSIONIERUNG Der Audiospezialist Sennheiser und sein Dienstleister Arvato SCM Solutions bauen auf Innovationen in der Logistik. Bei Schubkarrenprozess und Gassenscan kommt am Standort Gütersloh eine Datenbrillen-Lösung zum Einsatz.Das Arvato-Betriebsgelände „An der Autobahn“ in Gütersloh: In einer knapp 10.000 Quadratmeter großen Lager- und Distributionshalle s... weiter
NEUBAU Der Logistikdienstleister Noerpel benötigte dringend ein neues Logistikzentrum – unter anderem für den BP-Konzern. Von der Grundstückssuche bis zur Übergabe der Anlage im niedersächsischen Elsdorf durch einen großen Entwickler vergingen nur 15 Monate. Wenn ein Logistikdienstleister einen neuen Standort benötigt, sieht er sich mit verschiedenen Her... weiter
FTS Der Sicherheitsproduktehersteller Uvex hat seine Logistik mit neuen fahrerlosen Transportsystemen flexibler gemacht. Bei der Auswahl spielte die Software eine Schlüsselrolle. Wo Gefahren lauern, findet man häufig die Produkte der Uvex Group. Seien es säurebeständige Handschuhe in einem chemischen Betrieb, Ohrstöpsel in einer lauten Druckerei oder... weiter
FACHFORUM Ein erfolgreiches Omnichannel-Konzept auf die Beine zu stellen, ist für viele Händler eine Herausforderung. Allerdings eine, die man meistern kann, wie ein LOGISTIK-HEUTE-Forum zeigte. Auf mehr als einem Verkaufskanal unterwegs zu sein, ist für viele Händler nicht nur zu einer Erfolgsstrategie geworden, sondern auch zur wichtigsten Herausforderung... weiter
INDUSTRIE 4.0 Im Rahmen des Projekts IUNO tüfteln 21 Partner aus Industrie und Forschung an IT-Sicherheitslösungen für die intelligente Fabrik. Hackerangriffe auf die intelligente Fabrik sichtbar machen und abwehren – dabei soll der Visuelle Security-Leitstand aus dem Projekt IUNO Unternehmen künftig unterstützen. Auf der HANNOVER MESSE im April präsentierte IU... weiter
FORSCHUNG Maschinelle Lernverfahren ermöglichen eine langfristige Prognose von Ersatzteilbedarfen auf Basis großer Datenmengen. Das hilft unter anderem der BSH Hausgeräte GmbH. Die Ersatzteillogistik gilt als die Königsdisziplin der Logistik – die Anforderungen sind sowohl hochkomplex als auch zeitkritisch. Eine präzise Prognose der Nachfrage von Ersatz... weiter
LVS Der Safthersteller Haus Rabenhorst hat mit Anbieter Klinkhammer seine Logistiksoftware neu aufgestellt. Welche Vorteile das bringt.Der Saftfabrikant Haus Rabenhorst steht für Markenprodukte mit mehr als 200 Jahren Erfahrung im Direktsaftbereich. Bekanntester Export des Herstellers: die Marke Rotbäckchen. Neben Fruchtsäften bietet der Reformhausspez... weiter
RECHT Das neue Verpackungsgesetz soll fairen Wettbewerb und verbessertes Recycling gewährleisten. Aber für wen ändert sich eigentlich was? Hersteller, Unternehmen und Onlinehändler sollten sich den 1. Januar 2019 schon mal rot im Kalender anstreichen. Dann nämlich tritt das Verpackungsgesetz in Kraft, das die bisherige Verpackungsverordnung ablöst und j... weiter
MATERIALFLUSS Um die Produktionslogistik effizienter zu gestalten, betreibt der Medizintechnik-Hersteller Dräger neue Routenzüge nach dem Milkrun-Prinzip. Die Einsparungen sind beeindruckend. Um seine Produktions- und Logistikabläufe zu optimieren, hat der Medizin- und Sicherheitstechnikhersteller Dräger aus Lübeck das Projekt „Zukunftsfabrik“ ausgerufen. Hierf... weiter
RECHT Katastrophen auf hoher See gehören seit der Antike zur Seefahrt dazu. Aber wer ist für was verantwortlich, wenn Containerschiffe samt Fracht in eine Notlage geraten?Brennende Ladung, zerrissene Schiffsrümpfe oder überflutete Frachträume: Die Gründe für eine Havarie auf See können vielfältig sein. Und sie sind bei Weitem nicht so selten, wie manch e... weiter
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten