Werbung

Logistiker (m/w) für die Steuerung und Koordination der internen Logistik (100%)

Rubrik: 
Stellenangebot
Datum der Anzeige: 
Mittwoch, 30. August 2017


Der „Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz“ vereint Klinikstandorte in Singen, Konstanz, Radolfzell, Engen, Stühlingen und Gailingen. Der Verbund ist mit über 1.100 Betten und 3.600 Beschäftigten der größte Gesundheitsversorger in der westlichen Bodenseeregion.

Wir suchen für den Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Logistiker (m/w)
für die Steuerung und Koordination der
internen Logistik (100%)

Das Klinikum Konstanz nimmt im März 2018 ein neues Gebäude, in dem die gesamte Funktionsdiagnostik und unsere orthopädischen Fachklinik untergebracht sein werden, in Betrieb. Sie übernehmen zunächst im Rahmen der internen Logistik die Organisation und Steuerung der anfallenden Material und Personentransporte. Dabei sind Sie für die anforderungsgerechte und effiziente Durchführung der Transporte zwischen den peripheren Bereichen (Apotheke, Lager, Küche etc.) und den empfangenden Bereichen/Station des Klinikums verantwortlich. Die Steuerung eines reibungslosen Ablaufs der Regel- und Spontantransporte fällt in Ihren Aufgabenbereich. Als Gruppenleiter der Mitarbeiter Logistik übernehmen sie im Rahmen klarer Zuständigkeiten Mitarbeiterverantwortung.

Im Zuge der Organisations- und Personalentwicklung im Klinikverbund möchten wir zu einem späteren Zeitpunkt mit Ihnen gemeinsam die Weiterentwicklung der Position und Aufgaben im Gesundheitsverbund abstimmen und die Tätigkeit und Verantwortlichkeit auf die anderen Kliniken des Verbundes ausweiten.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Durchführung von Regel – und Sondertransporten
  • Dokumentation des Transports, bzw. der Übergabe
  • Aufbau eines integrierten Logistikkonzeptes
  • Planung, Implementierung und Kontrolle von Logistikprozessen unter Beachtung der zeitlichen Prozessplanung
  • Kontinuierliche Analyse und Optimierung der Prozesse im Hinblick auf Qualität, Leistung, Kosten und Produktivität/Effizienz
  • Erarbeitung von klaren Verfahrensanweisungen,
  • Kommunikation und Kontrolle der Verfahrensanweisungen
  • Steuerung des Personalpools in Bezug auf den integrierten Ansatz Materialtransporte und Patiententransporte
  • Ressourcenplanung für Personal und technische Hilfsmittel (auch vor dem Hintergrund von Notfall- und Ausfallreserven)#
  • Personaleinsatzplanung, Mitarbeitergespräche und Initiierung/Durchführung von Schulungen


Ihr Profil:

  • Ausgeprägte Kenntnisse in Logistiksteuerung und -management
  • Fundierte Erfahrungen in der Führung von Personal
  • Hohes Qualitätsbewusstsein
  • Hohe Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Strukturierte und prozessorientierte Arbeitsweise
  • Hohe EDV-Kenntnisse /-Kompetenzen
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Durchsetzungsvermögen
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Kontakt- und Überzeugungsfähigkeit
  • Hohe Belastbarkeit, insb. in Stresssituationen


Unser Angebot an Sie:

  • Mitarbeit in einem engagierten und motivierten Team
  • Vergütung nach TVöD und zusätzliche Altersversorgung (Betriebsrente)
  • Ein interessantes und breitgefächertes Aufgabengebiet
  • Arbeiten und Leben in einer der attraktivsten Gegenden Deutschlands


Für Fragen zur Tätigkeit steht Ihnen unser Verbundabteilungsleiter Einkauf & Logistik, Herr Polte, (Tel. 07731 89-1831) gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie diese mit vollständigen Unterlagen und Angabe des möglichen Eintrittstermins an
 

Firma: 
Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz / Klinikum Konstanz
Name: 
Personalabteilung
Straße: 
Mainaustraße 43 b
PLZ: 
78464
Standort: 
Konstanz
AnhangGröße
Logistiker (m/w) für die Steuerung und Koordination der internen Logistik (100%)463.91 KB

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten