Werbung

Wettbewerb: Kleine Köpfe, große Ideen

Sieger des Contests „LogistikKids“ 2017 geehrt.


Wie kommt das Brot frisch auf den Tisch und das Lieblings-T-Shirt in den Schrank? Mit diesen beiden logistischen Fragestellungen ging der jährlich stattfindende Ideenwettbewerb „LogistikKids“ 2017 in die vierte Runde. Um die vom Logistikcluster. NRW, dem Verband Verkehrswirtschaft und Logistik (VVWL) NRW und den Industrie- und Handelskammern Nordrhein-Westfalen ausgelobten Geld- und Sachpreise konnten sich auch diesem Jahr wieder Kindergärten und Grundschulen aus Nordrhein-Westfalen bewerben.

 Zwei Kategorien, zwei Aufgaben

Teilnahmeberechtigt waren Kinder ab fünf Jahren. Kitas und Kindergärten erhielten dabei die Aufgabe: „Vom Feld auf den Tisch: Wie kommt das Brot in unseren Kindergarten?“, wohingegen die Grundschulkinder sich mit der Frage „Wie kommt mein Lieblings-T-Shirt in meinen Kleiderschrank?“ beschäftigen sollten.

Malen, basteln, Filme drehen

Die Gruppen aus mindestens fünf Kindern durften dabei den Veranstaltern zufolge ihre Ideen unter anderem durch malen, basteln, filmen und bauen zum Ausdruck bringen. Unter den eingereichten Fotobüchern, Brettspielen und Dokumentarfilmen wurden von Vertretern unterschiedlicher Logistikdienstleister und Unternehmen aus NRW drei Hauptgewinner ermittelt. Der erste Platz in beiden Kategorien war mit jeweils 1.000 Euro dotiert, die Zweitplatzierten erhielten je 700 Euro und die Kindergärten und Grundschulen, die auf dem dritten Platz landeten, durften sich über jeweils 500 Euro freuen. Christoph Dammermann, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, übergab die Preise am 30. Januar im Rahmen des Jahresauftakts in der Logistik an die kleinen Gewinner. Ausgezeichnet wurden:

Kindergärten:

1. Platz: AWO Kindertagesstätte Am Dornbusch, Bochum

2. Platz: VKJ Familienzentrum "SimSalaGrim", Essen

3. Platz: AWO Kindertageseinrichtung "Heliosweg", Dortmund

Grundschulen:

1. Platz: Städtische Tageseinrichtung für Kinder "Abenteuerland", Mülheim an der Ruhr

2. Platz: Grundschule Im Emscherbruch, Gelsenkirchen

3. Platz: Städtische Gemeinschaftsgrundschule Am Siedlerweg, Oberhausen

Alle Sieger werden laut Veranstalter außerdem zur Besichtigung einer Paketzustellbasis der Deutschen Post eingeladen.


Aktuelle Fotostrecke

(Foto: André Baschlakow)
Am 26. und 27.September kamen rund 190 Entscheidungsträger aus Supply Chain Management, Finanzen, Logistik und Einkauf in Frankfurt am Main zusammen. Im Mittelpunkt der fünften „EXCHAiNGE – The...

Inhalt in sozialen Medien teilen

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten