Werbung

Fachmesse: Französischer Transport- und Logistikgipfel

Ende März finden in Paris die SITL und erstmals parallel die „Intralogistics” statt.

Parallel zur Transport- und Logistikmesse SITL, die vom 26. bis 28. März 2013 in Paris stattfindet, wird zum ersten Mal die „Intralogistics”, eine Messe für Lager- und Umschlagtechnik, ihre Tore öffnen. Erneut werden auf der Leistungsschau die Pavillons „E-Commerce & Cross-Canal“, „Sicherheit“ sowie „Planung und Disposition“ vertreten sein. Das gilt auch für den „KMU-Club“, der Kleinstunternehmen aus dem Bereich Transport und Logistik eine Ausstellungsfläche bietet.

Der Messeveranstalter Reed Expositions France erwartet unter den SITL-Ausstellern Hersteller, Lieferanten, Transport- und Logistikdienstleister, Ausstatter sowie Vertreter von Gemeinden, Kommunen und Behörden.

Zu der bereits aus dem Vorjahr bekannten Vortragsreihe „Internationales Transport- und Logistikforum” und den „European Rail Freight Days” (Thema Schienengüterverkehr) kommen 2013 weitere Themenevents hinzu: Die „Industrial & Logistics Real Estate Show” (Thema Logistikimmobilien) und die „Maritime Days” (Thema Seeschifffahrt).

Erstmals wird das ILEC-Institut eine Vortragsreihe zu kooperativen Prozessen in der Logistik der Konsumgüterindustrie veranstalten. Die SITL beherbergt zudem auch eine Messe für Umwelttechnologien in Transport und Logistik, die „Eco Transport & Logistics”, sowie eine RFID-Messe.


Aktuelle Fotostrecke

IFOY-Awardnight 2018 während der CeMAT in Hannover: Blick von der Bühne ins Publikum.
Am 23. April sind im Rahmen der CeMAT während einer Awardnight die Gewinner des Wettbewerbs International Intralogistics and Forklift Truck of the Year, kurz IFOY, in Hannover ausgezeichnet worden....

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten