Machen wie die Großen
Werbung

Veranstaltung: Best Practice in der Lebensmittellogistik

LOGISTIK HEUTE-Fachveranstaltung findet am 1. und 2. September in Hamburg statt.


Werbung
Hörbücher

Fachleute aus Praxis und Wissenschaft berichten am 1. und 2. September in Hamburg auf der LOGISTIK HEUTE-Veranstaltung „Best Practice in der Lebensmittellogistik“. Die Fachveranstaltung dreht sich um die Hauptanforderungen in der Lebensmittellogistik, nämlich Rückverfolgbarkeit, Qualität und Sicherheit. Außerdem geht es um neue Geschäftsmodelle, neue Vertriebswege und Multichannel-Logistik, sich verändernde Kundenwünsche sowie die erfolgreiche Kooperation mit internen und externen Partnern in der Lieferkette.

Multichannel-Logistik und Absatzprognosen

Am ersten Veranstaltungstag referiert Jörg Kerber, Head of Logistics and IT beim Großhändler AVE – Absolute Vegan Empire, über „Multichannel-Logistik für vegane Lebensmittel“. Dr. Peter Kauf, Geschäftsführer der PrognosiX AG, und Prof. Marcel Burkhard (angefragt), von der ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, setzen sich mit optimierten Absatzprognosen für den Lebensmittelhandel auseinander.

Und über das Qualitätsmanagement in der Lebensmittellogistik und welche neuen Anforderungen zu meistern sind, berichtet Hendrik Reinelt, Zentralabteilungsleiter Qualitätsmanagement bei der Nagel-Group. Benjamin Pochhammer, Geschäftsführer, Food Express / MyLorry GmbH, geht in seinem Vortrag der Frage nach, was hinter „Food Express“ steckt und zeigt die logistischen Herausforderungen hinter der Essenslieferung.

Von der Küchen- zur Handelsbelieferung

„Von der Küchen- zur Handelsbelieferung: Erfahrungen und Weiterentwicklungen“ – unter diesem Titel informiert Michael Thom, Leitung Logistik, Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Sortimentsbereich Professional, die Veranstaltungsteilnehmer. Mohammed Mosavi, Geschäftsführender Gesellschafter von Saymo.de beleuchtet Logistik und IT und geht dabei auf Erfolgsfaktoren im Lebensmittel-Onlinehandel aus Sicht eines Pioniers ein.

Abgeschlossen wird der erste Veranstaltungstag mit einem gemeinsamen Abendessen.

Besichtigungen bei Delta Fleisch und Eisbär Eis

Am zweiten Veranstaltungstag stehen dann zwei Besichtigungen auf dem Programm: Die Teilnehmer erhalten exklusive Einblicke in die logistischen Prozesse bei Delta Fleisch, einem führenden Lieferanten des Hotel- und Gastronomiegewerbes, in Hamburg, sowie bei Eisbär Eis, Produzent von Eisspezialitäten, in Apensen. Moderiert wird die Lebensmittellogistik-Fachveranstaltung von Matthias Pieringer, stellvertretender Chefredakteur LOGISTIK HEUTE.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie unter www.logistik-heute.de/Lebensmittel2015


Aktuelle Fotostrecke

Seit dem 14. März, 9.00 Uhr, pilgern wieder Logistikbegeisterte auf das Gelände der neuen Messe Stuttgart: Die LogiMAT 2017 - 15. Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluss hat ihre...

Inhalt in sozialen Medien teilen

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten