Werbung

Lebensmittellogistik: Best Practice in der Supply Chain

LOGISTIK HEUTE veranstaltet am 26. und 27. Oktober ein Lebensmittellogistik-Forum in Ettlingen bei Karlsruhe.


Lebensmittel sind kein x-beliebiges Produkt, vielmehr geht es bei Lebensmitteln immer auch um die Gesundheit des Konsumenten. Und die in der Lebensmittellogistik Tätigen spielen eine Schlüsselrolle, wenn es um Qualität, Sicherheit und Rückverfolgbarkeit entlang der Lieferkette geht. Das Fachmagazin LOGISTIK HEUTE lädt am 26. und 27. Oktober 2016 bereits zum dritten Mal zu einer Veranstaltung über diese Themen ein, diesmal nach Ettlingen bei Karlsruhe.

„Auf der LOGISTIK HEUTE-Fachveranstaltung‚ Lebensmittellogistik: Best Practice in der Supply Chain‘ berichten Experten aus der Praxis über ihre Konzepte und Strategien, über Gelerntes sowie neue Ansätze“, sagt Matthias Pieringer, Veranstaltungsmoderator und stellvertretender Chefredakteur von LOGISTIK HEUTE. „Diskutieren Sie als Teilnehmer mit und profitieren Sie – zusätzlich zu den Besichtigungen bei der Privatbrauerei Hoepfner und bei EDEKA Südwest Fleisch – auch von den zahlreichen Networking-Möglichkeiten auf der Veranstaltung.“

Einblicke von Logistikexperten

Die Vorträge am ersten Veranstaltungstag im Radisson Blu Hotel Karlsruhe Ettlingen behandeln die folgenden Themen:

  • Ulrich Fenger, Logistik-Chef a.D. (zum Zeitpunkt der Veranstaltung) der apetito AG, Rheine: „Trends und Entwicklungen in der temperaturgeführten Logistik“
     
  • Klaus Puckhaber, Leiter Logistik (Werk Straelen), Carl Kühne KG (GmbH & Co.): „Lean Supply Chain: Möglichkeiten und Grenzen beim Verarbeiten von Frischeprodukten“
     
  • Thomas Pütter, Geschäftsbereichsleiter Network Services & Innovation, Nagel-Group, Versmold: „Sicherheit: Mit ‚Trusted Carrier‘ Langfinger in der Lebensmittelkette abwehren“
     
  • Felix Gügel, Teamleiter Disposition, WIV Wein International AG, Burg Layen: „Wie ein Weingroßhändler SCM-Szenarien für seine Vertriebskanäle erstellt“
     
  • Nils Fischer, Geschäftsführer und Mitgründer von Liefery (LieferFactory GmbH), Frankfurt am Main: „Lebensmittel per Mausklick: Lieferansätze für die Letzte Meile
     
  • Jessica Neumann, Head of Warehouse & Logistics, Foodist GmbH, Hamburg: „Food-Start-ups: Wie lassen sich Wachstum und Logistik vereinbaren?“
     

Besichtigungen bei Privatbrauerei Hoepfner und EDEKA Südwest Fleisch

Am zweiten Veranstaltungstag besichtigen die Teilnehmer zunächst die Privatbrauerei Hoepfner in Karlsruhe. Willy Schmidt, Geschäftsführer des badischen Traditionsunternehmens, spricht außerdem über Veränderungen und Erfolgsfaktoren in der Brauereilogistik.

Im Anschluss steht ein Besuch in Rheinstetten bei EDEKA Südwest Fleisch auf dem Programm. Beim Logistikzentrum des Fleischwerks Rheinstetten hat EDEKA Südwest Fleisch großen Wert auf den Einklang von Leistungsfähigkeit und Flexibilität gelegt. Die Teilnehmer können sich bei einer Führung durch Produktion und Logistik live ein Bild davon machen, wie EDEKA Südwest Fleisch durch das Zusammenspiel von Mitarbeiter-Know-how und Technik die Logistikprozesse gestaltet.

Zudem referiert Peter Bimmermann, Business Development Manager beim Materialfluss-Experten Vanderlande Industries GmbH, über „Intralogistik-Perspektiven im Lebensmittelbereich“. Mit der Fachveranstaltung möchte LOGISTIK HEUTE aufzeigen, was erfolgreiche Unternehmen tun, um Lebensmittelsicherheit und -qualität in der Supply Chain sowie die Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln zu gewährleisten. Außerdem geht es um die Vernetzung entlang der Lieferkette mit internen und externen Partnern, Erfolgsfaktoren für die Multichannel-Logistik sowie um neue Ge-schäftsmodelle und Services von Start-ups im Lebensmittelbereich.

Das LOGISTIK HEUTE-Forum richtet sich an Führungskräfte aus den Bereichen Supply Chain Management, Supply Chain Planning, Logistik, Materialwirtschaft und Strategische Unternehmensplanung. Der Fokus liegt dabei auf den Branchen Nahrungs- und Genussmittelindustrie, Lebensmittelgroß- und -einzelhandel, Großhandel mit landwirtschaftlichen Grundstoffen, Gastronomie, Versand- und Onlinehandel sowie Fulfillment-Dienstleister für Lebensmittel- und Kühltransporte sowie Kühllagerung. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung unter: www.logistik-heute.de/Lebensmittel2016


Aktuelle Fotostrecke

In Berlin sind am 26. April die Gewinner der Leser- und Expertenwahl „Beste Logistik Marke 2017“ ausgezeichnet worden. Der Award wurde in diesem Jahr nach der Premiere 2016  zum zweiten Mal...

Inhalt in sozialen Medien teilen

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten