Machen wie die Großen
Werbung

Interview: Mitarbeiter zu Mitgestaltern machen

Joachim Ley erklärt, warum die Belegschaft bei Change-Prozessen wichtig ist.


„Wer stehen bleibt, wird irgendwann abgehängt“, sagt Joachim Ley, Executive Vice President Supply Chain beim Flugzeugsitzhersteller Recaro Aircraft Seating. Deshalb hat das Unternehmen mit Sitz in Schwäbisch Hall bereits vor einigen Jahren begonnen, Elemente der Lean-Philosophie in die hauseigenen Produktions- und Logistikprozesse einzubinden. Optimierungsmaßnahmen, mit denen es Recaro bis in die Finalrunde des Supply Chain Management Awards geschafft hat, der am 6. Oktober 2016 in Frankfurt am Main verliehen wurde (LOGISTIK HEUTE berichtete).

Die Belegschaft mitnehmen

„Wir haben in den vergangenen Jahren verstärkt unsere Prozesse entlang der gesamten Wertschöpfungskette unter die Lupe genommen und optimiert. Besonders im Fokus hatten wir dabei den Warenfluss zur Produktionslinie hin“, erklärt Joachim Ley im Interview mit LOGISTIK HEUTE. Das hieß für den Hersteller in erster Linie auch, die eigenen Mitarbeiter auf dem Weg zu einer neuen Prozesskette mitzunehmen. „Aus unserer Sicht stellt es generell eine der größten Herausforderungen in Change-Prozessen dar, die Belegschaft rechtzeitig abzuholen. Konzepte zu erarbeiten oder ein IT-System einzubinden, ist mit den richtigen Experten meist ohne Weiteres machbar. Haben Sie aber die Leute im eigenen Haus nicht auf Ihrer Seite, kann es schwer werden, Veränderungen umzusetzen“, so Ley weiter.

Rechtzeitig in Prozesse einbinden

Dem Unternehmen sei es dabei besonders zugutegekommen, dass die Belegschaft durch den bereits vor einigen Jahren angestoßenen Veränderungsprozess, an Restrukturierungsmaßnahmen gewöhnt sei: „Wir haben schon vor zehn Jahren begonnen, uns der Lean-Philosophie zuzuwenden und erste Workshops zum Thema Prozessexzellenz für unsere Mitarbeiter anzubieten. Dadurch ist im Unternehmen das Thema Problemlösung seit Längerem positiv besetzt und zum anderen die Bereitschaft gestiegen, Veränderungen offen zu begegnen.“

Welche Optimierungsmaßnahmen Recaro Aircraft Seating genau vorgenommen hat und wo die Reise in Sachen Change Management noch hingehen soll, lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von LOGISTIK HEUTE, die am 11. November 2016 erschienen ist.


Aktuelle Fotostrecke

Onlineshopping ist in den vergangenen Jahren zur starken Konkurrenz für den stationären Handel geworden − und zur Herausforderung für Logistiker und KEP-Dienstleister. Wie kann ich meine Omnichannel-...

Inhalt in sozialen Medien teilen

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten