Werbung

Innovationspreis-IT 2017: Die Sieger stehen fest

Preisträger zum Start der IT-Fachmesse CeBIT 2017 in Hannover geehrt.


Zum Start der IT-Fachmesse CeBIT 2017, die vom 20. bis 24. März in Hannover die Tore öffnet, zeichnet die Initiative Mittelstand die Sieger des Innovationspreis-IT 2017 aus. Bei der 14. Ausgabe der Auszeichnung wurden unter dem Motto „MISSION. INNOVATION.“ den Angaben zufolge mehrere Tausend IT-Produkte eingereicht.

Zebra Technologies und MPDV Mikrolab GmbH vorne

In der Kategorie „AutoID/ RFID“ gewann Zebra Technologies mit „Total Wearable Solutions“, in der Kategorie „Industrie & Logistik“ setzte sich die MPDV Mikrolab GmbH mit dem Manufacturing Execution System „MES HYDRA“ durch.

Neben den 38 Kategorie-Siegern wurde je ein Gewinner pro Bundesland gekürt, außerdem wurden zwei Sonderauszeichnungen vergeben. Alle Sieger erhalten neben einem Pokal auch eine Urkunde, verschiedene Online-Marketingleistungen der Initiative Mittelstand sowie ein Signet, mit dem sie ihre prämierte Innovation hervorheben können.

Übersicht über alle Gewinner

Unterstützt wird der Innovationspreis-IT in diesem Jahr von der Ratiodata GmbH als Schirmherr und der CeBIT als offiziellem Partner sowie weiteren namhaften Medienpartnern. Die komplette Siegerliste 2017 des Innovationspreis-IT 2017ist abrufbar unter: www.imittelstand.de/


Aktuelle Fotostrecke

In Leipzig fand am 17. und 18. Mai 2017 die med.Logistica statt. Auf der alle zwei Jahre stattfindenden Veranstaltung, die aus Kongress und Fachmesse besteht, dreht sich alles um Krankenhauslogistik...

Inhalt in sozialen Medien teilen

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten