Werbung

IFOY Award: Drei Jurysitze ausgeschrieben

Intralogistik-Anbieter können sich mit Neuheiten ab 1. September bewerben


Der IFOY Award schreibt drei Jurysitze aus. Das gab die Organisation vor Kurzem bekannt. Bewerben können sich Chefredakteure von Logistik-, Branchen- und Wirtschaftsmagazinen weltweit, die sich mit ganzheitlicher Logistik, Intralogistik und Flurfördertechnik befassen. Bewerbungsschluss ist der 30. Juni 2017. Interessenten können die erforderlichen Daten in deutscher oder englischer Sprache über ein Standardformular auf der IFOY Webseite eingeben. Über die Formalitäten gibt auch die IFOY Geschäftsstelle Auskunft. Die Jury des IFOY Award, der 25 renommierte Fachjournalisten und die führenden Logistikmedien rund um den Globus angehören, wählt die besten Intralogistikprodukte und integrierten Warehouse-Lösungen des Jahres.

Umfangreicher Test

Der Wahl zum IFOY Award geht ein umfangreicher Nominierungs- und Testzyklus voraus, in dem die Bewerber auf Herz und Nieren getestet werden. Vergeben werden die IFOY Awards 2018 anlässlich der CeMAT-Eröffnungsfeier am 23. April 2018 in Hannover. Intralogistikanbieter können sich wieder zwischen dem 1. September und dem 30. Oktober 2017 bewerben. Jury-Bewerbung unter: http://www.ifoy.org/jury-application


Aktuelle Fotostrecke

IFOY Awardnight 2017: Gruppenbild mit allen Siegern, Laudatoren und Juroren in der BMW-Welt in München.
Am 9. Mai, dem Eröffnungstag der Messe transport logistic, standen bei der IFOY Award Night in der Münchener BMW Welt herausragende Intralogistikgeräte des Jahres 2017 im Mittelpunkt. Elf Geräte und...

Inhalt in sozialen Medien teilen

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten