Werbung

Flurförderzeuge: Crown eröffnet neue Niederlassung für München

Auch das Trainingszentrum zieht an den neuen Standort.


Der Flurförderzeughersteller Crown hat am 6. Juli 2017 eine neue Niederlassung für den Raum München in Neufahrn eröffnet. Dies teilte die deutsche Gesellschaft des Unternehmens, die Crown Gabelstapler GmbH & Co. KG mit Sitz in Feldkirchen, der Presse gegenüber mit.

Crown-Trainingszentrum in Neufahrn

Crown zieht vom alten Standort Eching in die neue Niederlassung in Neufahrn. Sie verfügt über das Vierfache der Fläche des alten Standorts. Neben der Niederlassung München befindet sich in Neufahrn auch das Service-Trainingszentrum von Crown, das zuvor in Feldkirchen bei München ansässig war. Dort schult das Unternehmen seine Servicefachkräfte. Die Trainings sind teilweise mehrsprachig und richten sich damit an Servicetechniker aus der gesamten Region Europa, Naher Osten und Afrika.

Wachstum in München

Oliver Blaha, Regionalleiter Südost bei Crown, erklärt: „Die Niederlassung München hat sich nachhaltig positiv entwickelt und wir haben unsere Vertriebs- sowie Servicemannschaft kontinuierlich verstärkt. Der größere Standort schafft jetzt die Grundvoraussetzung für weiteres Wachstum.“ Das Team in Neufahrn wickelt für Kunden innerhalb der Vertriebsregion die Aufträge komplett ab. Darüber hinaus koordiniert es den technischen Service von Crown, der die Stapler beim Kunden vor Ort wartet. Für aufwendigere Reparaturen steht in Neufahrn eine Werkstatt mit eigener Lackierkabine bereit.


Aktuelle Fotostrecke

(Foto: Apetito)
Apetito, einer der wichtigsten Player in der deutschen Lebensmittelbranche, hat am Stammsitz Rheine (Nordrhein-Westfalen) seine Logistikkapazitäten ausgebaut. Ein neues 43 Meter hohes Tiefkühl-...

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten