Werbung

Neubau: DHL Supply Chain verschickt für Estée Lauder

Logistikdienstleister soll neues Lager in Tschechien betreiben.


Wie das Immobilien-Online-Portal „CIJ Europe“ berichtet, soll der Logistikdienstleister DHL Supply Chain, ein Tochterunternehmen der Deutschen Post DHL Group, das neue Logistikzentrum des amerikanischen Kosmetikkonzern Estée Lauder im tschechischen Cheb betreiben.

Versand in 35 Länder

Den Angaben von CIJ Europe zufolge soll die 30.000 Quadratmeter große Anlage bereits 2018 eröffnet und unter anderem mit einem Pick-by-Voice-System ausgestattet werden. Geplant sei, vom neuen Standort aus Waren in 35 Länder zu versenden. Im ersten Jahr sollen dafür rund 100 neue Arbeitsplätze vor Ort geschaffen werden.

Zum Estée Lauder-Konzern zählen unter anderem Kosmetik- und Parfummarken wie Clinique, Mac Cosmetics sowie Origins und DKNY.


Aktuelle Fotostrecke

In Landshut geht ein nach neuesten Maßstäben der Nachhaltigkeit konzipiertes Logistikzentrum mit 48.000 Quadratmetern in Betrieb nach nur zwölf Montaten Entwicklungszeit. E-Lkw von Framo bei...

Inhalt in sozialen Medien teilen

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten