Werbung

Logistikimmobilien: Pfenning Logistics vergrößert sich

Dienstleister expandiert im Bereich Automotive.


Mit zwei neuen Standorten in Lampertheim und einem Standort in Mannheim erweitert der Kontraktlogistiker Pfenning Logistics seine Fläche zwischen Rhein und Neckar von 28.500 auf 35.000 Quadratmeter. Neben der Vergrößerung der bewirtschafteten Automotive-Fläche steigt das Unternehmen in die Ersatzteillogistik ein.

3.800 Touren im Jahr

Bereits im Sommer habe Pfenning Logistics die Ersatzteilversorgung der Produktion mit 5.000 Artikeln für einen seiner Kunden übernommen, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. In der Region Rhein-Neckar habe man 50 neue Arbeitsplätze, darunter 20 Jobs für Lkw-Fahrer geschaffen. Das derzeitige Transportvolumen für die Automobilindustrie umfasse an den Standorten Lampertheim und Mannheim rund 3800 Touren 350.000 Ladungsträger im Jahr. (asd/ld)


Aktuelle Fotostrecke

Vom 4. bis zum 10. Mai 2017 lud die internationale Verpackungsmesse interpack Interessierte und Fachbesucher aus der Verpackungswirtschaft, der Industrie sowie der Logistik auf das Düsseldorfer...

Inhalt in sozialen Medien teilen

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten