Werbung

Logistikimmobilien: Kühne + Nagel baut Pharmalager in der Schweiz

Swisslog bekommt Auftrag für Hochregallager.


Werbung

Der Logistikdienstleister Kühne + Nagel hat die Swisslog AG mit Sitz im schweizerischen Buchs mit dem Bau eines automatisierten Palettenhochregallagers beauftragt. Das Lager wird laut Swisslog Teil des Swiss Logistics Hub für Pharma und Healthcare, den Kühne + Nagel am Schweizer Standort Möhlin im Kanton Aargau errichtet. Von hier aus soll der Logistikdienstleister Lager- und Kommissionierdienstleistungen sowie Tür-zu-Tür-Transporte auch empfindlicher und temperaturgeführter Produkte für Kunden aus der Schweizer und internationalen Pharma- und Gesundheitsindustrie anbieten.

46.000 Palettenstellplätze in drei Temperaturbereichen

Der Swiss Logistics Hub in Möhlin wird zudem auf die Erbringung wertschöpfender Mehrwertleistungen ausgelegt. Unter einem Dach werden alle Transport- und Logistikdienstleistungen mit GxP-konformem Standard durchgeführt. In der neu zu errichtenden Logistikanlage in Möhlin wird Kühne + Nagel nach eigenen Angaben auf einer Nutzfläche von circa 16.300 Quadratmetern mittels einer Kombination aus automatischem und manuell betriebenem Lagersystem circa 46.000 Palettenstellplätze bewirtschaften. Für die hochempfindlichen Produkte sollen drei verschiedene Temperaturbereiche zur Verfügung stehen: für minus 20 Grad Celsius, minus zwei bis plus acht Grad sowie plus 15 bis 25 Grad Celsius. Zudem sollen Gefahrgüter und Betäubungsmittel in separaten Bereichen gelagert werden können.

Hochregallager in Silobauweise

Der Auftrag für Swisslog umfasst laut dem Intralogistikausrüster den Hochregalbau in Silobauweise mit 25.360 doppeltief ausgeführten Palettenstellplätzen. Fünf Regalbediengeräte der Swisslog-Marke „Vectura“ sollen installiert werden. Hinzu kommt Palettenfördertechnik in der Lagerperipherie mit automatisierten Rollenbahnen und Vertikalförderer. Swisslog liefert zudem seine Softwarelösung „SynQ“ zur Lagerverwaltung, Materialflusssteuerung und -visualisierung. Die Inbetriebnahme soll 2018 erfolgen.


Aktuelle Fotostrecke

(Foto: André Baschlakow)
Die Gewinner der Wahl „Beste Logistik Marke 2017“ von LOGISTIK HEUTE und Bundesvereinigung Logistik (BVL) wurden am 26. April auf der Award Night in der Berliner Bertelsmann Repräsentanz geehrt...

Inhalt in sozialen Medien teilen

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten