Werbung

Lagersysteme: Gonvarri übernimmt Constructor Group

Unternehmen verkünden Deal auf der LogiMAT 2018.


Der spanische Stahlverarbeiter Gonvarri Steel Services hat die norwegische Constructor Group übernommen. Das verkündeten die Unternehmen am 14. März 2018 auf der Intralogistik-Messe LogiMAT in Stuttgart. Die Constructor Group stellt Lagersysteme und Regalanlagen her und bestehet aus den Marken Dexion, Constructor und Kasten. Die Marken firmieren nun unter dem neuen Mutterkonzern Gonvarri Material Handling (GMH), teilten die Vertreter auf der Pressekonferenz mit.

Expansion von Deutschland aus

„Wir glauben an die Zukunft des Material-Handling-Bereichs“, sagte Josu Calvo, CEO der Gonvarri Steel Services, zu den Gründen des Erwerbs. Von Deutschland aus wolle man nun über die Benelux-Staaten in den Norden expandieren. Auch GMH-CEO Frank Pohl zeigte sich überzeugt: „Wir können nun langfristiger planen. Die Gruppe ermöglicht uns eine ganz andere Zukunft.“ (nbr/ld)


Aktuelle Fotostrecke

Automatisierter Wiesel: DB Schenker testet in Nürnberg das Fahrzeug, das für den Transport von Wechselbrücken bestimmt ist. Foto: Thilo Jörgl
Als erster Logistikdienstleister weltweit testet DB Schenker an seiner Nürnberger Geschäftsstelle den Einsatz eines automatisierten „Wiesels“. Dieses von der Ulmer Firma Kamag hergestellte Fahrzeug...

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten