Werbung

KEP: Präzision könnte Milliarden sparen

Genauere Adressdaten könnten Logistikkosten und Umweltbelastung reduzieren.


Mit einer höheren Präzision der Adressdaten könnten Lieferungen weltweit bis zu 29 Prozent effizienter sein und Logistikkosten in Höhe von 55,83 Milliarden US-Dollar jährlich sparen. Bis 2020 könnten die Kosten für die Letzte Meile weltweit sogar um mehr als 172 Milliarden US-Dollar reduziert werden. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des britischen Adresssystemanbieters What3words.

Drei Worte statt herkömmlicher Adresse

Möglich soll das dem Unternehmen zufolge durch die stringente Nutzung von Drei-Wörter-Adressen anstatt herkömmlicher Straßennamen sein. Dazu hat der Anbieter nach eigenen Angaben den Globus in 57 Billionen Quadrate mit einer Seitenlänge von drei Metern eingeteilt und jedem dieser Quadrate eine eindeutige Drei-Wörter-Adresse zugeordnet.

Effizienzsteigerung auf der letzten Meile

Vor allem auf der sogenannten Letzten Meile könnte dieses Vorgehen die Liefereffizienz laut What3words deutlich erhöhen. Wie in der Befragung herauskam, mache die Letzte Meile bis zu 55 Prozent der Arbeitskosten beim Versuch aus, den richtigen Lieferort zu finden, was globalen Aufwendungen von 192,5 Milliarden US-Dollar für die Logistikwirtschaft entspricht. Zudem würde die mangelnde Präzision bei Adressen in Deutschland dazu führen, dass 73 Prozent der Lieferfahrer Probleme haben, eine Privat- oder Geschäftsadresse zu finden. In mehr als einem Viertel der Fälle müssen die Lieferfahrer weitere Informationen anfordern, um den genauen Lieferort zu eruieren.

Weniger Kohlendioxid

Wie die Autoren der Studie außerdem mitteilten, könnte die Nutzung von Drei-Wörter-Adressen allein für das laufende Jahr die Freisetzung von 54 Millionen Kilogramm Kohlendioxid verhindern.


Aktuelle Fotostrecke

(Foto: Matthias Pieringer)
LOGISTIK HEUTE hat im Rahmen der Logistics Digital Conference (LDC!) am 22. November zum Forum „Connectivity: Fahrerlos in der Logistikkette“ geladen. Die LDC! war Teil der Hypermotion in der Messe...

Inhalt in sozialen Medien teilen

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten