Werbung

SCM: Wie Krones mit digitalen Lösungen Geschwindigkeit aufnimmt

Roland Sommer, Leiter Global SCM, spricht über den Kundennutzen von Logistikinnovationen.


Mit den „Internet of Things (IoT) Service Buttons“ übersteuert der Maschinen- und Anlagenbauer Krones AG zielgerichtet das eingesetzte Planungssystem, das nachts die optimale Ressourcen- und Materialverfügbarkeit berechnet. Dies geschieht vor dem Hintergrund, dass „wir in unserer ERP-Landschaft noch nicht echtzeitfähig sind“, erklärt Roland Sommer, Leiter Global SCM & Shared Services bei Krones, im Interview mit LOGISTIK HEUTE. „Wenn es einen Reklamationsfall beim Kunden gibt, wollen wir möglichst schnell reagieren“, erläutert er. „Daher kennzeichnen wir diese Aufträge als Prio-R-Prozess.“

Prio-R-Spots als logistische Knotenpunkte

Im Werk am Krones-Hauptsitz Neutraubling und an weiteren Standorten gibt es derzeit etwa 30 logistische Knotenpunkte – so genannte Prio-R-Spots, die mit einem IoT Service Button ausgestattet sind. „Der Mitarbeiter drückt auf den Button und setzt damit eine automatisch generierte E-Mail an den innerbetrieblichen Transport ab. Dieser prüft, wann das nächste Mal der ‚normale‘ logistische Prozess anstehen würde. Falls dies nichtausreichend sein sollte oder das Zeitfenster bei mehr als einer Stunde liegt, wird eine Sonderaktion in Gang gesetzt“, sagt Sommer. Durch den IoT Service Button erhalte der Kunde im Störungsfall heute die Ersatzteile wesentlich schneller.

Beschleunigung in der Supply Chain

Weitere Informationen dazu, wie sich Krones aufgestellt hat, um mit den „Prio-R“-Prozessen eine besondere Beschleunigung in der Supply Chain zu erreichen, gibt Roland Sommer im Interview mit LOGISTIK HEUTE, das in der Ausgabe 6/2018 erschienen ist. Zudem erläutert der Experte, inwiefern die Kunden des Maschinen- und Anlagenbauers von dieser und weiteren innovativen Lösungen in Logistik und SCM profitieren.


Aktuelle Fotostrecke

Am 13. März um neun Uhr fiel der Startschuss zur 16. Ausgabe der Intralogistikmesse LogiMAT. Dieses Jahr im Fokus: Innovationen rund um die Themen Digitalisierung, Logistik 4.0 und Künstliche...

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten