Werbung

Logistikmessen: transport logistic-Netzwerk in China gestärkt

LogiMAT China ab 2019 parallel zu transport logistic-Veranstaltungen in Shanghai.


Das internationale Netzwerk der transport logistic erfährt in China nach Veranstalterangaben eine Stärkung: Das Schwesterevent transport logistic China Forum wachse und werde integraler Bestandteil des internationalen transport logistic-Netzwerkes, meldete die Messe München am 10. Juli gegenüber der Presse. Ab 2019 finde außerdem die Intralogistikmesse LogiMAT China zeit- und ortsgleich mit dem jeweiligen transport logistic-Event in Shanghai statt.

„Vor dem Hintergrund großer Infrastrukturprojekte und einer starken Marktentwicklung gedeiht auch unser transport logistic-Netzwerk in China“, erklärte Gerhard Gerritzen, Mitglied der Geschäftsführung der Messe München. Bereits seit 2015 findet im jährlichen Wechsel zur transport logistic China zusätzlich das transport logistic China Forum im Shanghai New Exhibition Center (SNIEC) statt. „Wir wollen in diesem wichtigen Zukunftsmarkt jedes Jahr einen Anlaufpunkt für unsere Kunden bieten.“

Regional orientiertes transport logistic China Forum wächst

Während die transport logistic China nach Aussage der Messe München sehr international aufgestellt ist und mit der air cargo China einen starken Schwerpunkt auf Luftfracht legt, ist das Forum national auf den chinesischen Markt ausgerichtet. 2015 als Konferenz gestartet, baue es jetzt auch eine Ausstellung auf. Ein Schwerpunkt sei die Frischelogistik, die in China noch viel Entwicklungspotenzial habe.

Gebündeltes Event

„Das Forum entwickelt sich sehr positiv und wird deshalb zum integralen Bestandteil unseres internationalen transport logistic Clusters“, sagte Gerritzen. „Dazu passt perfekt, dass ab 2019 das transport logistic China Forum und die LogiMAT China parallel stattfinden.“ Die LogiMAT China bildet den Bereich Intralogistik ab und wurde bislang in Nanjing durchgeführt. Das gebündelte Event findet vom 15. bis 17. April 2019 statt. „Wir gehen davon aus, dass dieses Angebot viele neue Interessenten überzeugen wird“, so Gerritzen. 2017 nahmen am transport logistic China Forum 177 Aussteller und 16.827 Besucher teil.

Die nächste transport logistic China findet ebenfalls parallel mit der LogiMAT China statt: vom 16. bis 18. Juni 2020. Im Jahr 2018 nahmen 667 Aussteller aus 65 Ländern und Regionen sowie über 26.300 Besucher aus mehr als 67 Ländern und Regionen an der transport logistic China teil.

Hintergrund: transport logistic weltweit

Das internationale Branchennetzwerk der transport logistic besteht aus sechs Veranstaltungen. Neben der internationalen Leitmesse transport logistic in München gibt es drei Veranstaltungen in China: Hier führt die Messe München alle zwei Jahre die transport logistic China durch und im jährlichen Wechsel dazu das transport logistic China Forum, beides in Shanghai. Zusätzlich besteht eine Partnerschaft mit der China International Transportation & Logistics Expo in Chengdu, eine Veranstaltung des chinesischen Logistikverbands CCTA. In Indien besteht eine Kooperation mit Exim India für die transport logistic India @ CTL, die alle zwei Jahre in Mumbai stattfindet. In der Türkei richten Messe München und EKO Fair Limited jährlich gemeinsam die logitrans International Transport Logistics Exhibition in Istanbul aus.


Aktuelle Fotostrecke

Stapler in Reih und Glied: Blick auf der Freigelände der WoMH 2018 in Mannheim.
Der Staplerhersteller Linde und der Automatisierungsanbieter Dematic, beides Marken der Wiesbadener Kion-Group, veranstalten vom 4. bis 15. Juni auf dem Maimarktgelände in Mannheim die Leistungsschau...

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten