Werbung

Logistikimmobilien: Swiss Life Asset Managers erwirbt „Leatitia“-Portfolio

Die Kapitalverwaltungsgesellschaft kauft 32 Immobilien in ganz Deutschland.


Aurelis Real Estate hat das „Laetitia“-Portfolio, das sind 32 Gewerbeimmobilien verteilt in ganz Deutschland, an die Swiss Life Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH (Swiss Life KVG) verkauft. Die Immobilien bilden das Startportfolio des neuen offenen Immobilien-Spezial-AIF „CREFG IV“, welcher durch die Swiss Life-Tochtergesellschaft Beos AG verwaltet wird. Offiziell wurde Stillschweigen über den Kaufpreis der 538.000 Quadratmeter großen Mietfläche vereinbart.

Bereits zu rund 95 Prozent belegt

Die Flächen, die sich über ganz Deutschland verteilen, sind laut Medienmitteilung bereits zu rund 95 Prozent vermietet. Bei den Mietern der Standorte, die hauptsächlich in den Top-7-Standorten, aber auch einigen B-Städten gelegen sind, handelt es sich laut Mitteilung um bonitätsstarke Konzerne und mittelständische Unternehmen. In erster Linie handelt es sich Beos und Swiss Life zufolge um Büro-, Logistik- und Produktionsflächen, welche vermietet sind. Die durchschnittlich gewichtete Mietvertragslaufzeit beträgt laut Mitteilung mehr als fünf Jahre.

Ausschüttung von 5,5 bis sechs Prozent

Kerstin Lauterbach, Leiterin Portfoliomanagement bei der Beos AG erläuterte, dass das Zielvolumen des Fonds bei 1,1 Milliarden Euro läge und davon bereits ein „signifikanter Teil“ durch den Portfoliokauf investiert sei. CREFG IV investiert der Mitteilung zufolge wie bereits sein Vorgänger in Unternehmensimmobilien und verfügt über ein Eigenkapital von 630 Millionen Euro. Über dieses Eigenkapital lägen laut Beos und Swiss Life bereits Interessenbekundungen vor und der Fonds würde eine Ausschüttung von 5,5 bis sechs Prozent pro Jahr nach Kosten und Gebühren anstreben.

Vertriebserlaubnis für CREFG IV in Rekordzeit

Obwohl es sich bei dem CREFG IV um den ersten Beos-Fonds der Swiss Life KVG handelte, erteilte die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht die Vertriebserlaubnis im September 2018 binnen weniger Tage. „Wir sind sehr erfreut, mit welcher Schnelligkeit wir für die Beos AG, unseren neuen Partner im Verbund Swiss Life Asset Managers, den CREFG IV auflegen konnten. Dies zeigt deutlich das Potenzial von Swiss Life Asset Managers bei großen Projekten“, so die Geschäftsführerin der Swiss Life KVG, Christine Bernhofer.


Aktuelle Fotostrecke

Nach einer turnusmäßigen Pause im vergangenen Jahr, öffnete die FachPack vom 25. bis zum 27. September 2018 erneut ihre Pforten für das Fachpublikum. Für die neue Messerunde hatte sich der...

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten