Werbung

Einkaufstour in den USA

Dematic übernimmt HK Systems.

Werbung

Der Luxemburger Intralogistikspezialist Dematic kauft den amerikanischen Wettbewerber HK Systems Inc. mit Sitz in Wisconsin. Nach Angaben von Dematic wird die Übernahme der Firma, vorbehaltlich der behördlichen Genehmigungen, noch im dritten Quartal 2010 abgeschlossen sein. Über den Kaufpreis vereinbarten die Unternehmen Stillschweigen. HK Systems besitzt mehrere Standorte in den USA sowie in Kanada. Das Unternehmen ist seit 1969 als Spezialist für automatisierten Materialfluss und Software-Lösungen auf dem Markt. Zu seinen Kunden gehören Global Player wie Nike oder FedEx. Die Firma machte im vergangenen Jahr mit rund 1.000 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 200 Mio. US-Dollar. Bild: Dematic


Aktuelle Fotostrecke

Sprechen einige Experten bereits davon, dass das Thema Industrie 4.0 ausdiskutiert ist, ist auf der HANNOVER MESSE 2018 das genaue Gegenteil zu beobachten. Noch bis 27. April dreht sich auf dem...

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten