Werbung

Cuxport: Drehscheibe für Turmbauer

500 Mio. Euro für die Offshore-Windindustrie.

Werbung

Mit insgesamt rund 500 Mio. Euro soll der Hafen „Cuxport“ in Cuxhaven zu einer führenden Logistikplattform für die Offshore-Windenergiebranche ausgebaut werden. Das sagte der Vorsitzende der Hafenwirtschaftsgemeinschaft, Hans-Peter Zint, gegenüber der Deutschen Presse-Agentur (dpa).

Öffentliche und private Gelder in Höhe von knapp 300 Mio. Euro seien bereits in den Bau einer Schwerlastplattform und eines speziellen Offshore-Terminals geflossen. Auch im benachbarten Bremerhaven plant das Land Bremen derzeit den Bau eines Basishafens für die geplanten Nordsee-Windparks, schreibt die Tageszeitung „Bild“.


Aktuelle Fotostrecke

Hypermotion 2017: Besucher tauschten sich während der Messe und in den Kongressen über Themen wie Mobilität und Digitalisierung aus. Foto: Thilo Jörgl
Mehr als 100 Aussteller präsentierten bei der Premiere der Messe Hypermotion der Messe Frankfurt neue Produkte und Lösungen rund um das Thema digitale Transformation und Mobilität. Geboten war...

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten