Werbung

Personalie: Finanzvorstand übernimmt Logistik

Ab März 2012 steuert Johannes Schulte-Althoff die Lieferkette bei Agravis Raiffeisen.

Ab März 2012 ist Johannes Schulte-Althoff, Finanzvorstand der Agravis Raiffeisen AG, Münster/Hannover, zusätzlich für das Ressort Logistik zuständig. Der 54-Jährige übernimmt diese Aufgabe von dem gleichaltrigen Hugo Schweers, der nach knapp dreijähriger Vorstandstätigkeit auf eigenen Wunsch sein Vorstandsmandat zurückgegeben hat. Er wird das Agrar- und Baustoffhandelsunternehmen zum Ende des ersten Quartals 2012 verlassen.

Schulte-Althoff war bereits vor seiner Berufung in den Agravis-Vorstand im Jahr 2004 zwölf Jahre lang bei der Raiffeisen Central-Genossenschaft eG in Münster beschäftigt, zuletzt ebenfalls als Vorstandsmitglied. Davor war er Generalbevollmächtigter und Geschäftsführer verschiedener Tochtergesellschaften. Zu Beginn seiner Karriere bei Raiffeisen leitete er unter anderem die Abteilungen Revision und Finanzen/Controlling. Zuvor war er zehn Jahre lang beim Prüfungsdienst und in der Betriebsberatung beim Westfälischen Genossenschaftsverband Münster tätig.


Aktuelle Fotostrecke

Das Lager des Einzelhändlers Bergfreunde in Ergenzingen in der Nähe von Stuttgart ist eine von vielen Logistikimmobilien, die 2016 fertiggestellt wurden. (Foto: Panattoni Europe)
Im Jahr 2016 entstanden besonders viele neue Immobilien, um Waren zu lagern und umzuschlagen. Wie die Studie „Logistik und Immobilien 2016“ des Analyseunternehmens Bulwiengesa AG zeigt, entstanden im...

Inhalt in sozialen Medien teilen

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten