Werbung

Flurförderzeuge: Fahrzeuge mit Lithium-Eisenphosphat-Batterien

BYD soll mit mehreren Neuheiten zur LogiMAT kommen.


Der Batterie- und Fahrzeughersteller BYD präsentiert auf der Intralogistik-Messe LogiMAT vom 14. bis 16. März 2017 in Stuttgart mehrere Neuheiten. So sollen Besucher die Prototypen des deichselgeführten, wendigen „Walkie” Niederhubwagens mit zwei Tonnen Tragfähigkeit sowie eines deichselgeführten Hochhubwagens mit Initialhub und 1,5 Tonnen Tragfähigkeit zu sehen bekommen. Auch ein laut BYD besonders ergonomischer, neuer Elektro-Kompaktschlepper mit zwei Tonnen Zugkraft für Routenzüge soll seinen Auftritt auf dem Messestand machen.

Ein IFOY-Gewinner gibt sich die Ehre

Der Staplerhersteller stellt zusätzlich den Niederhubwagen „PTP20H“ mit zwei Tonnen Tragfähigkeit, klappbarer Fahrerplattform und zwölf km/h Fahrgeschwindigkeit sowie den Elektro-Hochhubwagen „EPS14“ mit 1,4 Tonnen Tragfähigkeit aus. Mit von der Partie soll auch ein IFOY Award-Gewinner von 2016, der BYD Drei-Rad-Elektrostapler „ECB18C“ mit 1800 kg Tragfähigkeit sein. BYD hat nach eigenen Angaben seine ECB-Stapler-Baureihe um die neuen Elektrostapler „ECB27“ mit 2700 kg und „ECB30“ mit 3000 kg Tragfähigkeit erweitert.

Garantie auf die Batterien

In alle BYD-Geräte sind laut Hersteller mehrfach sicherheitszertifizierte Lithium-Eisenphosphat-Batterien eingebaut, die mit einem High-Speed-Energietransfersystem nachgeladen werden können. Der Hersteller gewährleistet nach acht Jahren oder 10.000 Betriebsstunden mindestens 65 Prozent Batterie-Kapazität.

Konzern mit großem Produktportfolio

BYD (Build Your Dreams) ist ein chinesisches Unternehmen und nach eigenen Angaben weltgrößter Produzent von Lithium-Eisenphosphat-Batterien. BYD stellt zudem Elektroautos, Elektrobusse, Hochbahnen und Flurförderzeuge her.

Halle 6, Stand 6F55


Aktuelle Fotostrecke

Capri-Sun: Logistikzentrum in Eppelheim bei Heidelberg. (Foto: Matthias Pieringer)
Das LOGISTIK HEUTE-Forum „Lebensmittellogistik: Mit frischen Ideen punkten“, das unlängst in Heidelberg stattfand, griff die Trends und Herausforderungen in der Lebensmittellogistik aus...

Inhalt in sozialen Medien teilen

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten