Werbung

Pick-by-Light: Anzeigetechnik für das Kommissionieren

Microsyst zeigt Laserpositionieranzeige und Timer-Anzeige.


Der Systemelektronikanbieter Microsyst Systemelectronic GmbH, Weiden, stellt auf der LogiMAT2017 (14. bis 16. März, Stuttgart) drei Neuheiten in den Mittelpunkt seines Messeauftritts: Eine Laserpositionieranzeige, eine siebenfarbige LED-Anzeige und eine Timer-Anzeige. Das Unternehmen installiert auf seinem Messestand eine kleine „Kommissionierecke“. Verschiedene Prozesse werden dort mithilfe der Anzeigetechnik visualisiert und unterstützt.

Laserpositionieranzeige und siebenfarbige LED-Anzeige

Die Laserpositionieranzeige „LPOS“ aus der „mipick“-Serie ist seit Ende 2016 verfügbar. Mit einem gezielten Lichtpunkt von oben dient sie der Einzelfach- oder Tableau-Ausleuchtung. Alternativ kann sie auch als allgemeine, prozessbegleitende Anzeige verwendet werden. Eine siebenfarbige LED-Anzeige ergänzt die bekannte „migra“-Reihe. Neben der Möglichkeit, sieben Farben darzustellen, soll sie auch besonders kontrastreich sein – bei gleichzeitig schlankem und robustem Design. Außerdem neu ist eine Anzeige mit integriertem Timer für die Funktionen Count-down und Count-up. Die neuen Komponenten lassen sich modular und individuell kombinieren und sowohl in bestehende als auch in neue Systeme einbinden.

Pick-by-Light und Kommissionierwagen

Ebenfalls ausgestellt wird das übrige Produktportfolio: LED-Großanzeigesystemen und TFT-Monitore, Einbauanzeigen, Universal-Interfaces und Aufrufsysteme sowie Pick-by-Light und Put-to-Light. Außerdem im Gepäck: Eine neue Generation eines Kommissionierwagens mit WLAN-Anbindung. (ts, ld)

Halle 7, Stand 7A80


Aktuelle Fotostrecke

Die Aussteller versuchen mit allerlei Exponaten die Besucher an ihren Stand zu locken. (Foto: Schweikl)
Am 13. März öffnet die LogiMAT 2018 ihre Tore in Stuttgart. Auf der Intralogistik-Fachmesse präsentieren vom bis 15. März über 1.500 internationale Aussteller ihre Produkte, Neuheiten und Exponate...

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten