Werbung

Software: Die Fracht im Blick

Acadon zeigt auf der TradeWorld IT-Anwendungen für Verpacker.


Der IT-Lösungsanbieter Acadon stellt eine Softwareanwendung speziell für den Verpackungsbereich in den Fokus seines Messeauftritts auf der TradeWorld – Kompetenzplattform für Handelsprozesse, die im Rahmen der LogiMAT 2018 (13. bis 15. März 2018) stattfindet.

Für Verpacker gemacht

Die auf Basis von „Microsoft Dynamics NAV“ entwickelte ERP-Lösung „acadon_packaging“ ist dem Anbieter zufolge speziell für Unternehmen der Exportverpackung-, Paletten- und Holzpackmittelindustrie entwickelt worden und soll umfassende Kontrolle über Einkauf, Verkauf, Lagerung, Logistik und Finanzmanagement geben. Die Lösung kann laut Acadon auch mithilfe der Business-Apps des Anbieters genutzt werden.

Ort und Zustand überwachen

Ergänzt wird das Messeangebot des Krefelder Unternehmens durch die IT-Lösung „acadon_WaO“, ein globales Ortungs- und Trackingsystem. Dieses soll, so der Anbieter, dabei helfen, Standorte und Positionen von Packstücken, die per Bahn, Lkw oder Schiff transportiert werden, zu überwachen. Dabei gibt die Software auch Auskunft über Temperatur und Feuchtigkeit im Inneren der Packstücke sowie Erschütterungen von außen. Auf diese Weise sollen Verlader ihre Fracht vor Diebstahl oder Verlust schützen und bei unerwarteten Schadensereignissen schnell reagieren können. Über das Acadon_WaO-Onlineportal sollen Nutzer den Ort sowie den Zustand der Fracht jederzeit überwachen können.

Halle 6, Stand A08


Aktuelle Fotostrecke

IFOY-Awardnight 2018 während der CeMAT in Hannover: Blick von der Bühne ins Publikum.
Am 23. April sind im Rahmen der CeMAT während einer Awardnight die Gewinner des Wettbewerbs International Intralogistics and Forklift Truck of the Year, kurz IFOY, in Hannover ausgezeichnet worden....

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten