Machen wie die Großen
Werbung

Personalie: Buddy Roes führt Logicor Deutschland

Logistikimmobilien-Unternehmen erweitert Management-Team.


Werbung

Das Logistikimmobilien-Unternehmen Logicor hat sein Führungsteam ausgebaut und Buddy Roes zum Deutschland-Geschäftsführer berufen. Dies teilte Logicor kürzlich in Frankfurt mit. Mit diesem Personal-Schachzug möchte die europäische Logistikplattform des US-Finanzinvestors Blackstone nach eigenen Angaben die Wachstumsstrategie im deutschen Markt vorantreiben. Buddy Roes berichtet direkt an Logicor-CEO & -President Mo Barzegar.

Erfahrung im Geschäft

Wie Logicor weiter meldete, verfügt Roes über 14 Jahre Erfahrung im europäischen Logistikimmobiliengeschäft: Vor seinem Wechsel war er bei der Exeter Property Group als Principal für die Logistikimmobilien-Investitionen in Deutschland und dem Benelux-Raum verantwortlich. Von 2002 bis 2014 arbeitete Roes für Schroders Investment Management und ING Real Estate Investment Management.

Logicor-CEO Mo Barzegar lobte Roes als erfahrenen Fachmann „mit ausgeprägter Expertise im Immobiliengeschäft, bei Akquisitionen und im Portfoliomanagement in Deutschland ebenso wie in ganz Europa“.

Roes hat einen Bachelor of Arts in Business Administration von der Fontys Universität Eindhoven, einen Master in Real Estate von der Universität von Amsterdam und ist Fellow of the Royal Institution of Chartered Surveyors (FRICS) in Großbritannien.


Aktuelle Fotostrecke

(Foto: Matthias Pieringer)
Mehr als 5,5 Millionen Besucher kamen in der Saison 2016 in den Europa-Park nach Rust – ein neuer Rekord für den Freizeitpark. Vor Kurzem hat der Europa-Park sein neues Logistikzentrum offiziell...

Inhalt in sozialen Medien teilen

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten