Werbung

Personalie: Neuer COO für Pharmariesen

Lifescienceunternehmen Zaluvida beruft Graham Dixon.


Das Schweizer Lifescience- und Pharmaunternehmen Zaluvida Corporate AG hat Dr. Graham Dixon zum Group Head of Research and Development für die gesamte Firmengruppe sowie zum Chief Operating Officer für die walisische Firmentochter Neem Biotech ernannt. Das gab der Konzern mit Hauptsitz im schweizerischen Rolle kürzlich der Presse gegenüber bekannt.

Erfahrung im Pharmabereich

Nach Unternehmensangaben verfügt Dixon über 25 Jahre Erfahrung im Bereich der Entdeckung und Entwicklung neuer Medikamente in den Bereichen Onkologie, Anti-Infektiva und Neurologie. Er hatte unter anderem verschiedene Führungspositionen bei Pharma- und Biotechnologieunternehmen wie Sensorion, Addex Therapeutics, Galapagos und Entomed inne.

Karrierebeginn in der Biochemie

Seine Karriere begann der studierte Biochemiker und Biologe als Leiter der biochemischen Abteilung des Lifescience- und Landwirtschaftsunternehmens DowElanco Ltd. Dixon studierte unter anderem an der Universität Bradford in Großbritannien und promovierte anschließend im Fach Biochemie an der walischen Swansea University.


Aktuelle Fotostrecke

(Foto: Matthias Pieringer)
Der Idealzustand künftiger Unternehmen ist es, näher am Kunden zu sein und aus dessen Wünschen geeignete digitale Geschäftsmodelle abzuleiten. Das ist die Kernaussage der Auftaktsession zur erstmalig...

Inhalt in sozialen Medien teilen

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten