Werbung

Personalie: Thorsten Hofmann zieht in Still-Geschäftsführung ein

Karl-Heinz Birkner geht nach 34 Dienstjahren in den Ruhestand.


Die Geschäftsführung des Hamburger Staplerherstellers Still hat zum 1. Februar 2018 ein neues Mitglied bekommen. Wie das Unternehmen mitteilte, folgt Thorsten Hofmann als Finanzgeschäftsführer auf Karl-Heinz Birkner, der sich nach 34 Dienstjahren in den Ruhestand verabschiedet.

Von Linde zu Kion

Hofmann, der bisher das Corporate Controlling der Kion Group in Wiesbaden geleitet hat, begann seine berufliche Laufbahn 1991 im Controlling der Linde AG. 1994 wechselte er von dort zu Linde Material Handling und verantwortete im In- und Ausland verschiedene Positionen im Bereich Finanzen und Controlling. 2013 übernahm er die Führung des konzernweiten Controllings für die Kion Group.


Aktuelle Fotostrecke

Rote Seilbahnlinie in La Paz: Die Bahn verbindet die Innenstadt der bolivianischen Metropole mit El Alto, das auf einer Höhe von 4.000 Metern liegt. Foto: Thilo Jörgl
In der bolivianischen Metropole La Paz entsteht derzeit das größte urbane Seilbahnnetz der Welt. Bis 2019 werden dort vom Hersteller Doppelmayr aus Vorarlberg insgesamt neun Seilbahnen mit einer...

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten