Werbung

Personalie: P3 ernennt neuen Deutschland-Geschäftsführer

Sönke Kewitz besetzt seit November die Chefposition.


Der Logistikimmobilienentwickler P3 hat Sönke Kewitz zum neuen Geschäftsführer für Deutschland ernannt. Das gab das Unternehmen Anfang November bekannt. Demnach soll Kewitz gemeinsam mit seinem Team das Wachstum des deutschen Portfolios steuern, das derzeit 320.000 Quadratmeter umfasst.

Erfahrung als Führungskraft

Der Immobilienexperte konnte P3 zufolge bereits Erfahrungen in Führungspositionen bei der Ixocon GmbH sowie der Garbe Logistic AG sammeln. Zuletzt war er als Managing Director beim Logistikimmobilienentwickler Panattoni Europe tätig.

Dozent für Logistikimmobilien

Kewitz lebt mit seiner Familie in Hamburg. Er absolvierte ein Studium an der International Real Estate Business School (IRESB) in Regensburg. Bis heute ist er aktives Mitglied im Alumnikreis Immoebs und für die IRESB regelmäßig als Dozent in Eltville, Berlin, Essen und München tätig.


Aktuelle Fotostrecke

(Foto: Apetito)
Apetito, einer der wichtigsten Player in der deutschen Lebensmittelbranche, hat am Stammsitz Rheine (Nordrhein-Westfalen) seine Logistikkapazitäten ausgebaut. Ein neues 43 Meter hohes Tiefkühl-...

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten