Werbung

IT: Finanzen und Fuhrpark im Überblick

Logistikdienstleister Duvenbeck führt detailliertes Tagesreporting ein.

Der Bocholter Logistikdienstleister Duvenbeck Consulting GmbH & Co. KG nutzt seit Kurzem eine IT-Lösung für das Reporting und die Konsolidierung der IDL Beratung für integrierte DV-Lösungen GmbH Mitte, Schmitten. Neben klassischen Finanzanalysen ermöglicht das Tool branchenspezifische Auswertungen. Detaillierte Tagesreports liefern Kennzahlen aus dem operativen Geschäft sowie das erwartete Ergebnis des aktuellen Tages.

Weitere zeitnahe Auswertungen zu Fahrverhalten, Verbrauch und Tankdaten der Fahrer der mehr als 1.300 Duvenbeck-Lkw ermöglichen kurzfristige Kostenoptimierungen. So geben Tagesberichte mit Telematikdaten den Fahrtrainern präzise Auskunft, an welchen Stellen in der Praxis nachgebessert werden kann.

Die Disponenten im Fuhrparkmanagement sehen zudem täglich, an welchen firmeneigenen oder fremden Tankstellen die Fahrer zu welchen Preisen getankt haben. So können sie Routen für bestmögliche Tankkonditionen planen. Allein bei den Treibstoffkosten erwartet Duvenbeck durch die neue Lösung Kosteneinsparungen in sechsstelliger Höhe.


Aktuelle Fotostrecke

Wie insbesondere die Chemieindustrie in Bayern mehr Güter von der Straße auf die Schiene verlagern kann, war Kernthema der IHK-Konferenz Schienenverkehr, die am 6. November 2017 in Burghausen...

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten