Werbung

Verpackung: Einfach aufdrucken

Alpha Tonträger lässt Dokumententaschen automatisch applizieren.


Die Alpha Tonträger Vertriebs GmbH mit Sitz in Erding hat ihre hauseigenen Logistikprozesse vereinfacht und setzt nach eigenen Angaben seit Kurzem einen Automated Document Applicator (ADA) von Inther Logistics Robotics (ILR) und SRD Maschinenbau ein.

Drucken, puffern, applizieren

Wie ILR berichtet, druckt, puffert, faltet und appliziert der ADA automatisiert Versanddokumente in einer Versandtasche auf Kartons – etwa Liefer- und Retourenscheine sowie Zolldokumente. Damit soll im Verpackungsprozess eine erhöhte Produktivität erzielt werden, die sich laut Hersteller nach bereits einem Jahr rentiert. Um sicherstellen zu können, dass die Dokumente immer auf das richtige Paket appliziert werden, verfolgen mehrere Scanner die Kartons sowie die Papiere durch den gesamten Prozess.

Einstecken und loslegen

Durch den Einsatz von Plug & Play-Technologie könne die Maschine außerdem sofort genutzt werden – eine aufwändige Installation entfällt.


Aktuelle Fotostrecke

Neues aus Hamburg: Der Stand von Still war eine von vier Stationen, die der bvik auf seinem Messerundgang auf der LogiMAT machte. Foto: Thilo Jörgl
Wie organisiert man einen guten Messeauftritt? Um diese zentrale Frage drehte sich erstmals ein Messerundgang mit Marketingfokus des Bundesverbands Industrie Kommunikation e. V. (bvik) auf der...

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten