Machen wie die Großen
Werbung

Bestände steuern - aber wie?

Hörbücher

Das eigene Bestandsmanagement zu verbessern, sollte Kernthema in jedem Unternehmen sein, insbesondere in der Fertigungsindustrie und der Ersatzteillogistik. Wie Unternehmen ihr Bestandsmanagement organisieren und welche Strategien zum nachhaltigen Erfolg führen, zeigt dieses Hörbuch auf.


Bestandsmanagement wird in vielen Firmen vernachlässigt. Einmalig aufgesetzte Projekte erzielen keinen dauerhaften Erfolg, so das Ergebnis einer Studie der J&M Management Consulting und LOGISTIK HEUTE.


Anhand von sechs Kapiteln und sieben Thesen zeigt das Hörbuch „Bestände steuern – aber wie?“, warum Bestände in die Höhe gehen. Darüber hinaus gibt das Hörbuch Hilfestellung, wo und wie Logistiker anhebeln können, um ihre Bestände in die richtige Balance zu bringen.

Die Bestandsmanager von Daimler und der Deutschen Bahn berichten von den Herausforderungen in der Ersatzteillogistik und zeigen Lösungswege auf. Die Supply-Chain-Experten von AEB, Barkawi Management Consultants und J&M Management Consulting plaudern aus der Schule, geben Tipps und erläutern die vorgestellten Strategien. Ob Logistiker, Warehouse-Manager, Disponent, Vertriebs- oder Produktionsleiter – ob bei einem Großunternehmen oder im Mittelstand – die Hörer erfahren, wie sich Sicherheitsbestände reduzieren und Bestände mithilfe von Software optimal steuern lassen.

Abstecher in das Global Logistics Center von Daimler, dem weltweit größten Lager für Automobilersatzteile, sowie in die Lagerhalle von Wincanton veranschaulichen hörbar, wie IT die Abläufe im Lager unterstützt. Schließlich wagen die Hörbuch-Autoren eine Prognose, wie sich Lagerkonzepte verändern und welche Faktoren die Lagerhaltung der Zukunft prägen werden.

  • Ist-Stand der Unternehmen zum Bestands-management
    Studienergebnisse J&M Consulting/ LOGISTIK HEUTE
  • Wer oder was treibt die Bestände in die Höhe? Bedarfsprognosen, Lieferzeiten, Lieferperformance, interne Kommunikation
  • Lösungsansätze und Erfolgsfaktoren.
    Was machen Champions anders? Die Faktoren Sortiment, Vertrieb und Marketing, Collaborative Planning, Forecasting & Replenishment, Zentrale Bestandsplanung
  • Prozessorientierte Organisation
  • Optimierung durch IT, IT als Voraussetzung, Einbindung der Mitarbeiter
  • Praxisbeispiele, Zusammenspiel von Mensch und IT, Ersatzteillager von Daimler in Germersheim, Multi-User-Halle von Wincanton in Heilbronn
  • Blick in die Zukunft: Weniger Bestände oder Renaissance der Lagerhaltung?


Laufzeit 73 Minuten


Ein Hörbuch von AEB und Barkawi Management Consulting in Zusammenarbeit mit LOGISTIK HEUTE.

Bestandsmanagement ist das fünfte Hörbuch der neuen LOGISTIK HEUTE Hörbuch-Edition LOGISTIK AUDIO.
 

Hörprobe(n): 

You may need: Adobe Flash Player.

These 1

You may need: Adobe Flash Player.

Kapitel 3

You may need: Adobe Flash Player.

Praxisbeispiele

Inhalt in sozialen Medien teilen

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

Kontakt für Bestellungen und Anzeigen

Wenn Sie in unseren Produkten werben oder telefonisch oder per Fax bestellen möchten, nutzen Sie bitte folgende Kontakte:
 
Bestellung: HUSS-VERLAG GmbH, Frau Petra Magritsch
Joseph-Dollinger-Bogen 5 in 80807 München, Tel: (089) 323 91-317,
Fax (089) 323 91-416, E-Mail: buchversand@huss-verlag.de
 
Anzeigen: HUSS-VERLAG GmbH, Anzeigenabteilung LOGISTIK HEUTE
Joseph-Dollinger-Bogen 5 in 80807 München, Tel: (089) 323 91-260 und -261,
Fax (089) 323 91-420, E-Mail: anzeigen@logistik-heute.de 

 

 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten