Werbung

LET'S TALK mit SSI Schäfer live von der LogiMAT 2018

 

Die n-tv Moderatorin und Wirtschaftsjournalistin Gesa Eberl diskutiert mit Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft über Konzepte, Ideen und die Zukunft der Logistik.


Live vom SSI Schäfer-Messestand (Halle 1) auf der LogiMAT vom 13. - 15. März 2018 in Stuttgart: LET'S TALK – Die Expertenrunde von SSI SCHÄFER in Kooperation mit dem Fachmagazin LOGISTIK HEUTE als exklusiven Medienpartner.

Die Themen bei LET'S TALK


Dienstag, 13.3.2018

  • 13:00 Uhr „Shuttlesysteme – unverzichtbare Partner für flexible Logistiklösungen?“
    Prof. Johannes Fottner, Lehrstuhl für Fördertechnik Materialfluss Logistik FML
    Technische Universität München,
    Andreas Koch, Bereichsleiter Produktmanagement Lagern
    SSI Schäfer,
    Albrecht Scheurle, Bereichsleiter Logistikzentrum
    Karl Storz SE
     


  • 15:00 Uhr „Smart Factory - Produktionslogistik der Zukunft“
    Dr. Jörg Blechinger,
    Director Magna Logistics
    Magna International Europe GmbH
    Michael Daniel,
    Leiter Sonderprojekte Personalstrategie Brose Gruppe
    Brose Fahrzeugteile GmbH & Co.KG
    Philipp Reents,
    Director Business Development Self-driving Technology
    SSI Schäfer

Mittwoch, 14.3.2018

  • 11:00 Uhr „Zukunftsfähige Software und Logistiklösungen in der Cloud“
    Dr. Hans-Willi Keßler,
    Direktor Condition Monitoring Equipment
    Schaeffler Group Industrial / FAG Industrial Services GmbH
    Dipl.-Phys. Jürgen Falkner,
    Sprecher der Fraunhofer Allianz Cloud Computing
    Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation
    Fabian Klose,
    Vice President Open Telekom Cloud & Managed Cloud Services Sales
    T-Systems International GmbH
    Matthias Pieringer,
    Stv. Chefredakteur
    LOGISTIK HEUTE
    Uwe Rohloff,
    Head of Software Development
    SSI Schäfer



  • 13:00 Uhr „Automation als Erfolgstreiber der Logistik“
    Dr. Peter Bielert,
    Geschäftsführer
    F. Reyher Nchfg. GmbH & Co.KG
    Gregor Luft,
    Vice President Project EDC
    Schaeffler Technologies AG & Co.KG
    Prof. Dr. Thorsten Schmidt, Professur für Technische Logistik
    Technische Universität Dresden
    Peter Lambrecht,
    Geschäftsführer Realisierung
    SSI Schäfer



  • 15:00 Uhr „Digitale Transformation in der Logistik mit Künstlicher Intelligenz und Machine Learning“
    Dr. Thomas Böger,
    Mitglied des Vorstands
    Schenker Deutschland AG
    Matthias Graefe, Director of Supply Chain Transformation
    IBM Deutschland Management & Business Support GmbH
    Dr. Sven Spieckermann, CEO
    SimPlan AG
    Thilo Jörgl, Chefredakteur
    LOGISTIK HEUTE
    Markus Klug,
    Team Leader Data Science & Simulation
    SSI Schäfer


Donnerstag, 15.3.2018

  • 11:00 Uhr „E-Commerce in Schlüsselmärkten - Herausforderung Intralogistik “
    Claudio Marconi,
    Head of Logistics Development
    Inter IKEA Group
    Carl-Friedrich Rico zu Knyphausen,
    Head of Logistics Development
    Zalando SE
    Markus Schellinger,
    Director Technology & Solutions Retail/Wholesale
    SSI Schäfer



  • 13:00 Uhr „Customer Services & Support 4.0 - mit Predictive Maintenance“
    Sven Göhring,
    Leiter Technik
    KNV Logistik GmbH
    Markus Moser,
    Geschäftsführer
    Axtesys OG
    Elie Zita, Executive Vice President Customer Services
    SSI Schäfer


 Für alle, die nicht vor Ort in Stuttgart auf der LogiMAT sein können: Die Experten-Talks werden an dieser Stelle von LOGISTIK HEUTE auch live übertragen.

Digitalisierung und mehr

 

Expertenrunde: Das Dialogforum „LET’S TALK“ auf der LogiMAT 2018 beschäftigt sich mit Trends und Herausforderungen in der Intralogistik.

Was sehen Sie für Ihr Unternehmen als derzeit größte Herausforderung in der Intralogistik? Diese und weitere Fragen stellte das Fachmagazin LOGISTIK HEUTE seinen Lesern aus Industrie, Handel und Dienstleistung in einer Blitzumfrage, die Anfang des Jahres endete. Die Auswertung zeigt als Stimmungsbild, dass die „Digitale Transformation“ von den 20 Teilnehmern mehrheitlich als größte Intralogistikherausforderung gesehen wird.

Die „Digitale Transformation“ ist ebenso in Sachen „Suche nach neuen Mitarbeitern“ und „Investitionsvorhaben“ vorn und wird darüber hinaus als Top-Herausforderung in puncto „Technologie“ eingestuft –gemeinsam mit „Flexible Automation“. Auch interessant: Nicht im Feld „Digitale Transformation“ schreiben die Blitzumfrage-Teilnehmer den Intralogistikanbietern aus der DACH-Region die größte Produkte- und Lösungen-Kompetenz zu, sondern im Bereich „Flexible Automation“.


Das Stimmungsbild zu den größten Herausforderungen in der Intralogistik fließt auch in das Experten- und Dialogforum „LET’S TALK – Die Expertenrunde von SSI Schäfer“ auf der Messe LogiMAT 2018 in Stuttgart ein. Vom 13. bis 15. März baut SSI Schäfer, Intralogistikanbieter aus Neunkirchen, auf seinem Stand in der Messehalle 1 wie im Vorjahr ein kleines Studio mit Filmkameras auf. LOGISTIK HEUTE ist auch 2018 exklusiver Medienpartner des Experten- und Dialogforums, das von der bekannten n-tv-Moderatorin Gesa Eberl moderiert wird.

In den sieben geplanten Talks werden aktuelle Trends bewertet und auf ihre Praxistauglichkeit und Zukunftsfähigkeit hin geprüft. Die Experten aus Industrie, Handel und Dienstleistung zeigen Wege der digitalen Transformation in der Logistik auf und diskutieren über neue Technologien wie künstliche Intelligenz und den Einsatz von Sprachsteuerung in den Logistikanlagen. Außerdem stehen branchenspezifische Herausforderungen wie E-Grocery und Omni-Channel-Logistik auf der Agenda. Aber auch die Anforderung permanenter Warenverfügbarkeit, flexible Automationslösungen und Modernisierung sowie Predictive Maintenance werden von den Experten beleuchtet. Ein Teil der Talks wird mit internationalen Gästen auf Englisch durchgeführt.

Die LogiMAT-Besucher können auch in diesem Jahr live bei den Talks auf dem SSI-Schäfer-Stand dabei sein. Wer nicht nach Stuttgart kommen kann, hat die Möglichkeit, „LET’S TALK“ über ein Live-Streaming von zu Hause aus zu verfolgen. Die Liveübertragungen sind zu sehen unter lets-talk.ssi-schaefer.com sowie hier auf dieser Seite mit LOGISTIK HEUTE. Die aufgezeichneten Sequenzen von „LET’S TALK“ werden im Nachgang der LogiMAT auch dauerhaft auf dieser Seite beziehungsweise im YouTube-Channel von LOGISTIK HEUTE abrufbar sein. mp


Sie möchten erfahren, was Entscheider über weitere Themen der Intralogistik denken? Kommen Sie zu LET`S Talk - dem Expertenform von SSI SCHÄFER und LOGISTIK HEUTE auf der LogiMAT (13. bis 15. März 2018) in Stuttgart in Halle 1, Stand D21.

SSI SCHÄFER Fritz Schäfer GmbH

Die SSI Schäfer Gruppe ist der weltweit führende Lösungsanbieter von modularen Lager- und Logistiksystemen. Das Unternehmen beschäftigt am internationalen Hauptsitz in Neunkirchen, Deutschland, in 60 Auslandsgesellschaften sowie an Produktionsstätten im In- und Ausland über 8.500 Mitarbeiter.

SSI SCHÄFER im LOGISTIK HEUTE-Branchenguide »

LogiMAT 2018

16. Internationale Fachmesse für Distribution, Material- und Informations- fluss


Weiter zu den Daten und Fakten »

LogiMAT Daily

LogiMAT Daily - Die offizielle Messezeitung der LogiMAT
LogiMAT Daily

Die offizielle Messezeitung der LogiMAT

Lesen Sie hier »

SSI Schäfer: Unternehmen neu ausgerichtet

Wie sich der Neunkirchener Intralogistiker SSI Schäfer neu ausgerichtet hat, berichtet Harrie Swinkels, seit 1. Januar 2018 neuer CEO des Unternehmens, im Gespräch mit LOGISTIK HEUTE-Chefredakteur Thilo Jörgl.

LogiMAT-News

18. Juli 2018
Unternehmen sind Ankermieter in der zum ersten Mal geöffneten Halle 2.
Stapler von Toyota Material Handling: Der Flurförderzeugehersteller belegt erstmals zusammen mit seiner Schwesterfirma Vanderlande einen Stand auf der LogiMAT 2019. Archivfoto: Toyota
Auf der kommenden Intralogistikmesse LogiMAT 2019, die vom 19. bis 21. Februar 2019 in Stuttgart stattfindet, wird Toyota Material Handling Deutschland (TMHD) sich erstmals gemeinsam mit seiner Schwestergesellschaft... weiter

Logistik-Newsletter

LOGISTIK HEUTE weekly NewsletterJede Woche die wichtigsten Ereignisse aus der Logistikwelt kostenlos direkt in Ihr E-Mail-Postfach – das ist LOGISTIK HEUTE weekly. Dabei stehen relevante Informationen in konzentrierter Form für Logistiker im Vordergrund. Logistik-Newsletter abonnieren »

Abo-Angebote

Wählen Sie aus folgenden Abo-Angeboten: kostenloses Probeabo, günstiges Studentenabo oder das vollwertige Jahresabo inkl. Prämie Ihrer Wahl. Im Jahresabo inbegriffen ist die kostenlose Zusendung der jährlich erscheinenden Publikation "Software in der Logistik" im Wert von über 30 € sowie weitere Vorteile!

 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten